Haupt Mode 13 lebendige indische Brautkleider, die Ihren eigenen Look inspirieren

13 lebendige indische Brautkleider, die Ihren eigenen Look inspirieren

Außerdem erhalten Sie Tipps von Experten, wie Sie Ihr Lieblingsoutfit stylen können. Braut und Bräutigam führen hinduistische Zeremonientradition durch HierNord
  • Sarah ist Associate Digital Editor für Lizapourunemerenbleus, mit besonderem Fokus auf Mode, Popkultur und Hochzeitstrends.
  • Bevor Sarah zu Lizapourunemerenbleus Worldwide kam, war sie als Autorin für Bravo bei NBC Universal tätig.
  • Sarah hat einen Abschluss in Journalismus und lebt in New York City.
Aktualisiert am 22. Mai 2020

Indische Brautkleider sind bekannt für ihre leuchtenden Farben, komplizierten Muster und kunstvollen Perlenstickereien. Mit der reichen Geschichte, die das Design inspiriert, ist es von größter Bedeutung, ein traditionelles indisches Hochzeitskleid zu finden, das Ihren Stil und Ihre Kultur repräsentiert. Wenn Sie Ihre eigene indische Hochzeit oder eine Fusionshochzeit planen, benötigen Sie möglicherweise Inspiration, um mit der Suche nach einem Brautkleid zu beginnen.

Um Ihr Einkaufserlebnis für Kleider so reibungslos wie möglich zu gestalten, haben wir einen der bekanntesten Designer der Branche ausgewählt, um Ihnen alles zu erklären, was Sie über indische Brautkleider wissen müssen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem Lehenga- und Saree-Set sind oder eine Stilinspiration benötigen, wir erklären alles, was Sie über die kulturelle Bedeutung verschiedener Outfit-Teile wissen müssen, wo Sie sie online kaufen können und wie Sie Ihren Look so ergänzen können es passt zu deiner Persönlichkeit. Außerdem haben wir unsere indischen Lieblingshochzeitskleider von echten Bräuten für maximale Inspiration zusammengestellt.



In diesem Artikel:



Die Tradition hinter indischen Brautkleidern

Indische Brautkleider unterscheiden sich in Farbe, Design und Form – und aus diesem Grund traditionelles Aussehen variiert von Kultur zu Kultur . „Es gibt kein standardmäßiges traditionelles indisches Hochzeitsoutfit, und das ist das Schöne an der Vielfalt Indiens“, sagt Designer Anita Dongre . 'Jede der Tausenden von Kulturen, die unsere nationale Identität ausmachen, hat andere Bräuche und Rituale und verschiedene Teile, um einen Brautlook zu bilden.'

Es gibt jedoch häufig benannte Elemente indischer Brautkleider, mit denen Sie sich vor dem Einkauf vertraut machen sollten. „Der Hochzeitslook wird grob in ein Outfit mit entsprechenden Stücken wie Saris, Lehenga, Shararas, Salwar-Anzügen und Schmuck unterteilt“, erklärt Dongre. 'Einige Kulturen haben einen 'Nath' (einen großen Nasenring) und einen Maang Tikka (ein Schmuckstück für die Stirn), während andere juwelenbesetzte Armbinden und Taillenbänder haben.'



Während Ihr Hochzeitstag ganz bei Ihnen liegt, kann Ihre Kultur eine Anleitung dazu geben, welche ethnischen Stücke Sie kombinieren sollten. „Jede Kultur hat ihre eigene Geschichte zu erzählen und das ist die Schönheit der reichen und vielfältigen kulturellen Traditionen Indiens“, sagt sie. „Die einzige Konstante in den hinduistischen Traditionen ist das Mangalsutra im Norden und das Thaali im Süden. Es ist ein einfaches Halsstück, das der Bräutigam seiner Braut als Zeichen der Ehe schenkt.'

Kulturelle Traditionen mögen die Kleidungsstücke bestimmen, die Sie an Ihrem Hochzeitstag tragen, aber bestimmte Farbpaletten sind für indische Bräute auf der ganzen Welt ähnlich. „Viele indische Bräute tragen Rot“, teilt Dongre mit. „In manchen Fällen ist es das gesamte Outfit, in anderen die Bordüre oder das Accessoire. Rot symbolisiert die aufgehende Sonne und gilt somit als Farbe des Wohlstands und der Fruchtbarkeit.'

Dieser Farbton wird oft bei traditionellen indischen Hochzeiten gesehen, weil er angeblich viel Glück bringt – aber Rot ist nicht Ihre einzige Farboption. Sie können Ihren Look modernisieren, indem Sie neutrale Töne integrieren oder unerwartete Farbpaarungen damit sich Ihr Brautlook noch persönlicher anfühlt. 'Immer mehr indische Bräute orientieren sich jedoch an der Natur und bewegen sich vor allem im Sommer zu fröhlichen, luftigen Farben', sagt Dongre. 'Sie werden viel Lindgrün, Korallen, warmes Sonnengelb, leuchtende Orangen und Weiß sehen.'

Etwas, das Sie beim Kleiderkauf beachten sollten, ist die Praktikabilität. „Ein Fehler, den Bräute machen können, besteht darin, nicht an das Wetter zu denken, wenn sie ihren Look zusammenstellen“, rät Dongre. „Egal, ob es um Haare und Make-up oder das Lehenga geht, besprechen Sie den Ort und das Wetter und treffen Sie praktische Entscheidungen. Dies ist das Beste, was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie eine tolle Zeit haben und durch die Funktion glänzen.'

Eine andere Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Ihr Outfit ein Spiegelbild von sein sollte Ihre Persönlichkeit – nicht die von jemand anderem. „Es ist so wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie das Outfit tragen – das Outfit sollte Sie niemals tragen“, fügt sie hinzu. „Ich sage den Bräuten ständig, dass sie sich die Bilder von ihrer Hochzeit nicht ansehen sollten und sich nicht fühlen sollten, als würden sie einen Fremden ansehen. Sie können dies tun, indem Sie bei jedem Kleidungsstück, das Sie tragen, vom Lehenga bis zu Ihren Schuhen, sorgfältige Entscheidungen treffen.'

Wo kann man indische Brautkleider kaufen

Wenn Sie bereit sind, indische Brautkleider zu kaufen, sammeln Sie zunächst Inspiration für Ihre Vision. „Da jede indische Familie ihre eigene Kultur hat, suchen die meisten Frauen Inspiration bei ihren Müttern und Tanten“, sagt Dongre. „Ein weiterer guter Ort für Inspiration ist Pinterest. In der Vergangenheit haben Frauen ihre Inspirationen in Sammelalbum aufgenommen. Dies ist eine digitale Erweiterung dieser Idee.' Sie können sich auch von Bollywood-Filmen und Schauspielerinnen inspirieren lassen, Designer Instagram-Seiten und echte Hochzeitsfotoalben.

Wenn Sie zum Einkaufen bereit sind, suchen Sie nach indischen Designern für Hochzeitskleider. Tools wie Google und Lizapourunemerenbleus Marketplace können Ihnen dabei helfen, lokale Boutiquen oder Geschäfte für ein persönliches Einkaufserlebnis zu finden. Viele Designer haben ihre Dienste jedoch auch für das digitale Einkaufen angepasst. „Unsere Teams sprechen ausführlich mit der Braut, um zu verstehen, was sie will, sobald eine Brautbestellung aufgegeben wurde“, sagt Dongre über ihre Marke.

Denken Sie jedoch daran, dass ein persönlicher Kontakt erforderlich ist, um den Look zusammenzubringen. „Wir ermutigen Bräute immer, für eine letzte Anprobe in eines der Geschäfte zu kommen. Ein großer Teil der Erfahrung hat damit zu tun, dass wir sicherstellen, dass das, was Kunden online sehen, genau das Outfit ist, auf das sie Zugriff haben. Unser Ziel ist es, das Erlebnis eines Ladens in die virtuelle Welt zu übertragen.'

Wie man indische Brautkleider ausstattet

Eine der besten Möglichkeiten, Ihr indisches Hochzeitskleid Ihren persönlichen Stil widerzuspiegeln, besteht darin, durchdachte Accessoires zu verwenden. „Wählen Sie ein Heldenstück aus und bauen Sie die restlichen Stücke darauf auf“, schlägt Dongre vor. „Wenn Sie große Ohrringe tragen, lassen Sie diese durchscheinen, ohne mit einem Halsschmuck oder gar Ihrem Outfit um Aufmerksamkeit konkurrieren zu müssen.“

Um die Konsistenz zwischen Ihren Schmuckstücken zu erhalten, wählen Sie eine Farbpalette aus, um sie zu umgehen. „Als Faustregel schlage ich vor, in einem ganzen Ensemble bei einem Metall zu bleiben“, fügt sie hinzu. „Ich empfehle normalerweise nicht, gelbe Metalle mit Weiß zu kombinieren. Wenn Sie farbige Steine ​​tragen möchten, wählen Sie eine Farbe aus Ihrem Outfit aus, um Ihren Schmuck hervorzuheben oder zu kontrastieren.'

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist der Stil Ihrer Accessoires. Wenn Sie Lust haben, mit Trends zu experimentieren (aber sich nicht ganz darauf für Ihren Hochzeitslook festlegen möchten), integrieren Sie sie in Partykleidung für zusätzliche Hochzeitsveranstaltungen . „Wählen Sie Ihr aufwendigstes Outfit für die Hochzeit und den Empfang und wählen Sie einfachere Stücke für die Sangeet-, Haldi- und Cocktail-Events“, schlägt Dongre vor. 'Tüllröcke, bedruckte Lehengas, Kleider und Jacken sind eine großartige Wahl für die Pre-Wedding-Events, während Sarees und aufwendig detaillierte Lehengas und Shararas sich hervorragend für Hochzeiten und Empfänge eignen.'

Unsere liebsten echten indischen Brautkleider

Jetzt wissen Sie also, wie Sie Ihren Brautlook finden und stylen. Für noch mehr Inspiration haben wir unsere liebsten echten Hochzeitsfotos von indischen Brautkleidern zusammengestellt. Durchsuchen Sie diese Bilder, um zu sehen, wie Bräute ihre Kleider mit kräftigen Farbpaletten, modernen Silhouetten und extravaganten Schmuckstücken einzigartig gemacht haben.

Braut trägt rot-goldene Lehenga Bonphotage Kunstfotografie

Leuchtendes Rot und schimmerndes Gold sind zwei der am häufigsten kombinierten Farben für einen indischen Brautlook. Dieses traditionelle Lehenga verfügt über elegante goldene Details, die durch rote und goldene Armreifen, eine goldene Halskette und Statement-Ohrringe ergänzt werden. Das kaskadierende Fischschwanzgeflecht der Braut verleiht diesem Ensemble einen Hauch von Modernität.

Braut trägt goldene Braut-Lehenga mit roten Verzierungen Tüll & Tweed Fotografie

Rote Akzente akzentuieren diese goldverzierte Lehenga, die die Braut mit einer Statement-Halskette und goldenen und roten Ohrringen akzentuiert. Ihr hauchdünner goldener Schleier verfügt auch über rote Perlen und Stickereien, die zum Kleid passen und den gesamten Look zusammenbringen.

Braut trägt ein neutral verziertes indisches Hochzeitskleid Salwa Fotografie

Das elegante, langärmelige Brautkleid dieser Braut in A-Linie ist mit zarten Verzierungen verziert, die den cremefarbenen Farbton betonen. Dezente grüne Schmuckstücke verleihen ihrem glamourösen Brautlook Tiefe.

Braut trägt einfache goldene Lehenga und Saree Kelley Raye Fotograf

Indische Brautkleider müssen nicht immer extravagant sein, um ein Statement zu setzen. Diese Braut entschied sich für einen einfachen goldenen Lehenga, der mit einem passenden Saree gepaart wurde. Das Outfit sorgt mit zarten Perlenstickereien für einen dezenten Schimmer, der mit einer funkelnden Halskette und einem goldenen Armreif verstärkt wird.

Mutter der Braut Outfit
Braut trägt hellrosa und goldene Lehenga und Saree Audra Wrisley Fotografie

Sie können mit Farbe experimentieren, wenn dies zu Ihrem Stil passt. Anstatt rot zu tragen, entschied sich diese Braut für einen leuchtend rosa Lehenga mit einem passenden Saree. Beide Stücke sind mit Goldperlen und Juwelen verziert, während rosa und goldene Armreifen das Ensemble zusammenführen.

Braut trägt rot-goldene Lehenga Choli Meghann Chapman Fotografie

Wenn Sie daran denken, ein Lehenga Choli (ein kurzes Crop-Top) zu tragen, lassen Sie sich von dieser Braut inspirieren. Ihr elfenbeinfarbenes Oberteil hat einen transparenten Ausschnitt-Overlay und die Kristallverzierungen passen zu denen auf ihrem leuchtend roten Rock. Verzierte Perlen auf ihrem durchsichtigen roten Schleier korrespondieren mit ihrem Schmuck, einschließlich ihrer roten und diamantenen Armreifen, die hängende Perlen für einen zusätzlichen Funkeln haben.

Braut trägt ein indisches Hochzeitskleid mit Elfenbein und Blumen HierNord

Selbst bei einer atemberaubenden Kulisse ist es schwer, vom Hochzeitskleid dieser Braut wegzuschauen. Das elfenbeinfarbene Braut-Lehenga ist mit Boho-Blumenstickereien versehen, während ihr durchsichtiger Saree von den Schultern bis zur Rückseite ihres Haares drapiert, um den Look zusammenzubringen. Für diejenigen, die Farbe integrieren möchten, ohne sich auf einen hellen Grundton festzulegen, kombiniert dieser Look perfekt leuchtende Farbtöne mit neutralen Tönen.

Braut trägt ein neutral verziertes indisches Hochzeitskleid Jana Williams Fotografie

Helle Farben sind nicht erforderlich, um ein Statement abzugeben – nehmen Sie das Outfit dieser Braut als Beweis. Ihr bezaubernder Braut-Look zeichnet sich durch die aufwendige Perlenstickerei aus, die jeden neutralen Farbton zum Knallen bringt. Mit einer auffälligen Halskette, die ihre Ohrringe und ihren Schleier ergänzt, fügt sich jedes Element zu einem unvergesslichen Look zusammen.

Braut trägt rotes Lehenga mit transparentem Schleier Kelly Lemon Fotografie

Vergessen Sie nicht, dass die Rückseite Ihres indischen Hochzeitskleides genauso atemberaubend sein kann wie die Vorderseite. Der durchscheinende rote Schleier der Braut zeigt die Rückseite der Braut-Lehenga, die auffällige Ausschnitte, goldene Perlen und elegante Stickereien aufweist.

Braut trägt weißes indisches Hochzeitskleid mit Blumenmuster SMS-Fotografie

Vielleicht suchen Sie nach Inspiration für Empfangskleider. Diese Braut tauschte ein traditionelles Lehenga gegen ein einfaches weißes Kleid mit Blumenstickerei an Mieder und Rock. Das schlichte Muster bringt Bohème-Flair in den Look, während die Stickerei oben an den traditionellen indischen Brautkleid-Stil erinnert.

Braut im Vintage-inspirierten indischen Hochzeitskleid Riverbend Studio

Indische Brautkleider mit 1920er-Vibes? Ja bitte. Das Flapper-artige Lehenga dieser Braut umfasst ein cremefarbenes Oberteil mit transparenten Ärmeln und minimalen Perlenstickereien am Ausschnitt, während ihr Rock ein Art-Deco-Muster hat, das an das Jazz-Zeitalter erinnert. Ein Perlmutt-Kristall-Kopfschmuck verbindet den gesamten Vintage-Look.

Braut trägt Fit und Flare Custom Lehenga Pezz-Foto

Während Lehengas oft lockere, volle Röcke beinhalten, zeigt dieses Design, dass Sie Ihren Look mit jeder Silhouette, die Sie lieben, anpassen können. Diese Braut entschied sich für einen enganliegenden, von Meerjungfrauen inspirierten Rock, der mit ihrem kurz geschnittenen Oberteil kombiniert wurde. Der weiße Stoff ist mit silbernen Perlen verziert, während der Spitzenschleier diesem von Lehenga inspirierten Outfit eine elegante Note verleiht.

Braut in rosa und lila indischem Empfangskleid Von einer wunderschönen indischen Hochzeit in Rockleigh, NJ

Wenn Sie von der tausendjährigen rosa Farbpalette nicht genug bekommen können, werden Sie diesen eleganten Look lieben. Das hellrosa Empfangskleid der Braut hat Ombre-Perlen, die von blassem Pfirsich zu tiefem Kastanienbraun übergehen, was es zu einer idealen Option für Bräute macht, die nicht nur eine Farbe auswählen können. Das gleiche Design ist auf ihrem Saree nachgeahmt, während kleine Quasten auf ihrem Rücken und entlang des Oberteils eine lebendige Dimension verleihen.

Braut trägt kastanienbraune und goldene Lehenga und Saree Teure Bilder

Gehen Sie mutig mit einem fuchsia-indischen Hochzeitskleid wie dieser Braut. In Kombination liefern Gold und Fuchsia den Wow-Faktor, den manche nachahmen wollen. Das schimmernde Muster passt perfekt zum Goldschmuck der Braut, während ihre klobigen fuchsiafarbenen Armreifen ihren strahlenden Look abrunden.