7 Gründe, Adele zu sehen: Heute Abend in New York City leben

Ist ein Stück von Ihnen gestorben, als Ihnen klar wurde, dass Sie wahrscheinlich keine Karten für Adeles erstes Konzert seit vier Jahren bekommen werden? Nun, es ist Zeit, Ihre Erkältung wiederzugewinnen. Als ultimatives Weihnachtsgeschenk an die Fans hat Adele heute Abend eine NBC-Sonderausstrahlung gefilmt:Adele: Lebe in New York City. Das Special ist nur ein Vorgeschmack auf das, was Sie 2016 vielleicht live erleben können: In einem hinterhältigen Tweet kündigte Adele heute eine 56-Stopp-Nordamerika-Tour an! Hier sind sieben Gründe, sich das Special von heute Abend anzusehen – als ob Sie einen einzigen brauchen würden.

1. Denn Adele live zu hören ist eine überwältigende Erinnerung an ihre kraftvolle Stimme – keine Bearbeitung, kein Auto-Tuning, keine raffinierten Delphinruf-Soundeffekte (wir lieben dich auch, Justin Bieber). Daher der rohe Mikrofon-Feed von ihrSNLAussehen ging viral.

2. Adele-Geplänkel. Der Akzent. Die F-Bomben, das Gekicher! Jeder, der sie live gesehen hat (#blessed) oder sie gesehen hatLive in der Royal Albert HallDVD weiß das Einzige, was besser als Adele singt, darin, Adeles Kommentar in der Mitte der Show zu hören und sich vorzustellen, dass sie deine beste Freundin ist. Sie liefert das Special von heute Abend und sagt den Leuten in der Radio City Music Hall, sie sollen nicht in der Nase bohren, weil sie gefilmt werden, und erklärt nach einer vierjährigen Pause: „Ich habe es satt, eine f***ing Show zu machen !”

3. Sie spielt die neuen Klassiker von25, sowie die Hits voneinundzwanzigund19. Willkommen zurück in meinem Leben, „Chasing Pavements“.

4. Ihr glitzerndes, goldenes, magisches Jenny Packham-Kleid. Sie ist wie ein echter Grammy.

5. Ein riesiges Bild von Adeles wunderschönem Gesicht wird auf die muschelförmige Bühne von Radio City projiziert. Hallo, in der Tat.



6. Sie wird persönlich, wenn auch nur für eine Minute. Laut Reportern, die im Publikum waren, grüßt Adele ihren Freund Simon Konecki und ihren Sohn Angelo.

7. Weil es geheimnisumwittert ist! NBC hat (weiblich) nur mysteriöse Teaser aus dem Special veröffentlicht, keine wirklichen Clips von Adele, die tatsächlich singt und ganz Radio City Gänsehaut verursacht. Keine Spoiler: Sie wird singen. Wir werden weinen.

Blicken Sie hinter die Kulissen von Adeles März 2012ModeCover-Shooting: