Ein perfekter – und schneller – Wochenendtrip nach Palm Springs

Sie müssen nicht aus Los Angeles kommen, um einen Wochenendtrip nach Palm Springs zu unternehmen. Schließlich erfordert der Januar oft einen sonnigen Ausflug, um den Winterblues abzuwehren. Aber mit einer schnellen Bearbeitungszeit kann sich die Planung Ihrer zweitägigen Reise in die Gegend wie mehr Mühe anfühlen, als sie wert ist. Geben Sie unsere optimierte Reiseroute ein. Jeweils ein halber Tag steht für eine Architekturführung, einen Gartenbesuch und eine Wanderung zur Verfügung. Übernachten Sie in einem der schicksten Hotels der Gegend, wo Sie auch speisen können, um den gesamten Ärger zu minimieren. Und für diesen letzten Nachmittag? Verwenden Sie es für eine wohlverdiente Poolzeit. Wer weiß, wenn Coachella in diesem Jahr herumläuft, können Sie sich stattdessen dafür entscheiden, nach Palm Springs zu fliehen.

Entworfen für das Leben
Für Designbegeisterte ist Palm Springs ein Zentrum für moderne Architektur. Und obwohl Sie möglicherweise nicht in die Privatwohnungen gehen können, ist eine Fahrt mit dem Auto Ihre Zeit wert. Twin Palms, Frank Sinatras erstes Zuhause in der Gegend, ist ein Muss, ebenso wie das Kaufmann Desert House des Architekten Richard Neutra. (Frank Lloyd Wrights berühmtes Fallingwater wurde für dieselbe Familie gebaut.) Das Alexander Estate, das vielleicht am berühmtesten ist, weil Elvis und Priscilla Presley dort ihre Flitterwochen verbrachten, sollte auch für eine kurze Fahrt in Betracht gezogen werden. Aber auch außerhalb der Häuser sind das Oasis Hotel von Lloyd Wright und das Rathaus von Palm Spring atemberaubend.

Land der Sonne
Sunnylands in Rancho Mirage ist ein Muss für jeden Gartenliebhaber. Ursprünglich wurde das Anwesen in den 1960er Jahren als Warmwetterhaus für das Ehepaar Walter und Leonore Annenberg aus Philadelphia gebaut. Schließlich stellten sich die Annenbergs vor, dass es ein Rückzugsort werden würde, an dem sich die Führer der Welt versammeln könnten. Das Haus selbst wird heute tatsächlich zu diesem Zweck genutzt – Präsident Obama hat sich dort mit König Abdullah II. von Jordanien und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping getroffen, und auch die Richter des Obersten Gerichtshofs haben in Sunnylands getagt. Besucher können eine Besichtigung des Hauses arrangieren, aber die Plätze sind weit im Voraus ausgebucht. Wenn Sie nicht rechtzeitig reservieren, ist es trotzdem eine Reise wert. Sunnylands Center & Gardens ist ohne Voranmeldung für die Öffentlichkeit zugänglich und kostenlos. Das Gebiet umfasst neun Hektar voller Wanderwege, Kakteen und anderer Vegetation sowie ein Besucherzentrum.

Naturzeit
Eine Wanderung in Palm Springs ist eine großartige Möglichkeit, die lokale Landschaft kennenzulernen. Es gibt viele Möglichkeiten zur Auswahl, aber Indian Canyons ist eine der besten. Das Land befindet sich in einem Reservat der amerikanischen Ureinwohner und umfasst mehrere Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das Wüstengebiet ist übersät mit natürlichen Palmenoasen – was Ihnen schnell klar macht, warum genau die Stadt Palm Springs heißt.

Wenn Sie jedoch beim Wandern ambivalent sind, sollten Sie eine Runde mit der Palm Springs Aerial Tramway drehen. Ja, die Fahrt führt Sie zu 80 km Wanderwegen, aber allein der Ausflug ist ein lustiger Ausflug. Die Straßenbahn, die größte rotierende Straßenbahn der Welt, bringt die Passagiere entlang des Chino Canyon bis zum Mount San Jacinto State Park. Es klettert auf eine Gesamthöhe von 8.516 Fuß und dauert nur etwa 10 Minuten. Unterwegs und oben gibt es atemberaubende Ausblicke, wo Besucher auch zwei Restaurants, ein kleines Naturkundemuseum und mehr finden.

Unterkunft und Verpflegung
Das Parker Palm Springs ist das heiße neue Hotel der Stadt. Das von der Jack Parker Corporation geführte Interieur ist der Hauptanziehungspunkt für dekororientierte Gäste. Adlers riesiger Lucite-Fuß, marokkanische Sitzpuffs und unverwechselbar gestaltete Stühle können von echten Fans der Marke leicht erkannt werden. Für diejenigen, die mehr nach einer Hipster-Szene suchen, ist das Ace Hotel eine beliebte Kneipe. Genießen Sie einen Drink an der Bar oder eine Mahlzeit (vorzugsweise Brunch) im Diner, bevor Sie den Pool erkunden. Aber für diejenigen, die ein wirklich einzigartiges Erlebnis suchen, ist die Korakia Pensione einzigartig. Das Hotel liegt in der Innenstadt von Palm Springs und verfügt über weniger als 30 Zimmer. Ursprünglich war das Gebäude eine Villa aus den 1930er Jahren für einen Stummfilmstar. Aber der Reiz liegt in seiner mediterranen-trifft-nordafrikanischen Ästhetik. Wenn kleine Hotels nicht Ihr Ding sind und Sie ein echtes Resort-Erlebnis suchen, sollten Sie La Quinta in Betracht ziehen. Mit seinem wunderschönen Gelände, den Pools und dem Golfplatz könnten Sie leicht nie wieder weggehen.