Ein Eiscreme-Crawl durch L.A.

Vor ungefähr acht Jahren sagte mir ein Freund aus New York – so wie Leute aus New York manchmal Dinge über LA sagen, als ob sie es endlich herausgefunden hätten oder als ob es so unerklärlich wäre wie die Börse –, dass das Problem mit Los Angeles ist, dass es nicht genug Eisdielen gibt.

Es war wahr. Eine Eisdiele ist keine Eisdiele; Es ist ein Ort, an den Sie sich immer aus Ihrer Kindheit erinnern. Für mich waren das die ikonischen Wil Wrights, Baskin-Robbins (und eine meiner Schwestern arbeitete dort magisch) und Schraffts (der Liebling meiner Mutter) in New York. Sie bekam immer einen heißen Butterscotch-Eisbecher über Kaffeeeis mit echter Schlagsahne und gerösteten Mandeln. Sehen Sie, daran erinnere ich mich. Es ist ein Ort, um nach dem Abendessen (oder davor) zu gehen. Es ist ein Ort, an dem Kinder ruhig sitzen und auf dich und dich achten und sie denken, es ist ein Glück, eine Atempause. Und vor ungefähr 10 Jahren schienen die meisten Eisdielen in L.A. geschlossen zu werden und es gab buchstäblich, nennen wir es, eine Eisdürre. Aber als hätte jemand meinen Freund gehört, tauchten etwa zwei Jahre später an fast jeder Ecke Eisdielen auf.

Und diese neue Art von Eiscremeherstellern – es sollte einen besseren Namen für sie geben, da sie fast eine Subkultur sind, schlage ich vor, „Eiskoch“ – hat herausgefunden, wie man eine frische und vom Bauernhof auf den Tisch kommende Philosophie vorantreibt das beginnt bei den Zutaten selbst: Bio- oder lokale Eier, Milch und Sahne; roher exotischer Zucker; lokal angebaute Beeren und frische, manchmal tropische Früchte; Lavendel; Minze; handwerkliche Schokolade; und grüner Tee, alles gemischt zu einer Lebensmittelrevolution. Und auch eine Einladung zu einer einzigartigen Tour durch Los Angeles: einer Eisverkostung. So verbringen Sie einen großartigen Tag und probieren das Beste, was L.A. zu bieten hat:

Bild könnte Creme Creme Essen Dessert Holzei Mensch und Person enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Sweet Rose Creamery

Süße Rose Creamery
Die Schlange vor dem Brentwood Country Mart schlängelt sich dank Sweet Rose Creamery oft um den Bürgersteig. Die Kreation von Josh Loeb und Zoe Nathan (Huckleberry and Rustic Canyon) und dem ehemaligen Konditor Shiho Yoshikawa bietet perfektionierte Klassiker, die zu hochmodernen Leckereien verarbeitet wurden: gesalzenes Karamell, Schwerpunkt auf handwerklich hergestelltem Salz und Zucker; altmodische Vanille, fein gewürzt; Erdbeere, so frisch, dass Sie vermuten, dass die Erdbeeren gestern gepflückt wurden; Matcha; und seltsamerweise mein Favorit, die Vanille-Kokosnuss, die unerklärlicherweise milchfrei ist. Die Beläge, Saucen und Waffeln werden täglich hergestellt. Probieren Sie die warme Butterscotch-Sauce! Meine Mutter würde zustimmen.

Die Eiscreme

Die Eiscreme



Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Salt & Straw

Salz & Stroh
Von der Straße riecht man den Zucker, da die Waffeleisen fast immer an sind. Angefangen in Portland, Oregon, wo wir sie als Lieblingsversandartikel für den Urlaub kannten (ja, sie versenden), sind sie jetzt gelandet und fühlen sich auf dem angesagten Venedig-Strip von Abbot Kinney, am Ventura Boulevard und so weiter wie zu Hause Larchmont. Ich bin mir nicht sicher, ob ich für ihren Birnen- und Blauschimmelkäsegeschmack raffiniert genug bin, aber ich fand den Geschmack des letzten Monats, Cacao Nibs und Red Miso, göttlich (obwohl die Familie geteilt war). Alle waren sich einig, dass ihr Meersalz mit Karamellbändern und klebriger Schokoladen-Brownie fast eine Klasse für sich sind. Überspringen Sie nicht den Kegel!

Die Eiscreme

Die Eiscreme

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Jeni

Jenis herrliche Eiscreme
Als Jeni’s in Los Feliz 2015 wegen eines Listerien-Schreckens vorübergehend den Laden schloss, war auf der Ostseite ein Schluchzen zu hören – trauerndes, jammerndes Schluchzen. Alles, was sich für jeden interessierte (mit Ausnahme der Inhaberin von Jeni’s, Jeni Britton Bauer, und ihrem CEO, John Lowe, der freiwillig 535.000 Pfund Eiscreme zurückrief, testete und vernichtete), war, wann Jeni’s wieder öffnen würde. Der zweite Listerien-Ausbruch war etwas überraschender, aber sie waren dabei und glücklicherweise haben sie wieder geöffnet.

Jeni's ist spezialisiert auf einen Hauch südländischer Küche, gemischt mit zukunftsweisender Küche: Es gibt Churro, ein glühendes Zimteis mit Toffeestückchen und Gebäckflocken, perfekt nach einem L.A.-Taco; Intelligentsia Black Cat Espresso, ja, das ist ein Eis für den Fall, dass Sie länger arbeiten möchten; Brombeer-Crisp, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren und Streusel, geschnürt in Vanilleeis; Waldbeeren-Lavendel, fantasievoll lecker; und Ylang-Ylang und Fenchel, eine blumige Mischung mit einem Hauch von Fenchel, die so neu und exotisch ist, dass sie genauso gut in der Beta-Phase sein könnte.

Die Eiscreme

Die Eiscreme

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Rori's

Roris handwerkliche Molkerei
Der neueste Import von Carpinteria, Rori's, ist jetzt in der Montana Avenue geöffnet und hat sofort den Status 'Go-to-After-School' erreicht. Der Honig-Mandel-Crunch, oh mein! Es ist hausgemachter Mandelkrokant mit natürlich handwerklichem Honig. Wir bewerteten auf einer Skala von 1 bis 10 und Bodhi, eines der entzückenden Geschmackstester-Kinder, die ich angeworben hatte, gab ihm eine 1.000. Und er ist ziemlich gut in Mathe. (Der Liebling seiner Schwester Coco ist ernsthafte dunkle Schokolade.) Das Personal ist so nett, dass Sie nicht anders können, als zu verweilen und die braune Zuckerbanane, Honiglavendel, schwarze Pfefferpistazie zu probieren und, wenn Sie sich dünn fühlen, zu genießen die hausgemachte Honig-Hot-Fudge-Sauce und natürlich cremiges Karamell.

Die Eiscreme

Die Eiscreme

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von McConnell's Fine Ice Cream

McConnells feine Eiscremes
Ein weiterer Scoop-Shop in Santa Barbara hat Einsätze niedergelegt. Als eine Freundin ihren Eureka-Zitronen- und Marionbeergeschmack mitbrachte, verdrehte ich irgendwie die Augen. Zitrone im Eis? Das wird nicht funktionieren. Ich bin mir nicht sicher, was eine Marionbeere ist und wie man Heureka-Zitronen in Milch und Sahne aus Weidehaltung eingießt, um eine erstaunliche Säure und Süße zu erzielen. Aber meine Freundin wusste es, weshalb sie zwei Pints ​​mitgebracht hat. Ich kann es kaum erwarten, Kardamom und Ingwer zu probieren.

Die Eiscreme

Die Eiscreme

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Amorino

Amorino
Wenn Sie keine Lust mehr auf Eis haben, eine Laktoseintoleranz haben oder einfach nur etwas wahnsinnig Erfrischendes wollen, muss ich Amorino erwähnen. Die luxuriöse „Gelato al naturale“-Kette mit Spots in ganz Europa (St.-Tropez, Mailand, Prag und Casablanca, um nur einige zu nennen) ist auf dem kleinen South Santa Monica Boulevard in Beverly Hills gelandet. Sie können jede und so viele Geschmacksrichtungen probieren, wie Sie möchten (wirklich), drei Geschmacksrichtungen auswählen und zusehen, wie sie das schönste Rosenblütenmuster formen – sie machen genauso viel Spaß wie sie zu essen. Der Cioccolato Amorino ist berühmt, wenn es um Eis geht, aber es gibt auch Amarena (Kirsche), sizilianische Bio-Zitrusfrüchte und Frutto della Passione, die so frisch sind, dass es fast wie eine Erinnerung an ein Eis am Stiel ist, als Sie ein Kind waren.