Haupt Hochzeitsnachrichten Country-Sänger Russell Dickerson blickt fast fünf Jahre später auf seinen Hochzeitstag zurück

Country-Sänger Russell Dickerson blickt fast fünf Jahre später auf seinen Hochzeitstag zurück

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Von: Joyce Chen 02.08.2018 um 18:00 Uhr

Country-Sänger Russell Dickerson ist kein großer Planer, aber was ihm an Weitsicht fehlt, macht er mehr als wett. Als der Yours-Crooner beschloss, seiner damaligen Freundin Kailey die Frage zu stellen, gab er ihrer besten Freundin genau 30 Minuten, um zum Ort des Heiratsantrags zu kommen.

Wir hatten uns einen Ring angeschaut, aber mein bester Freund hatte gerade am Tag zuvor geheiratet und er wusste, dass ich sie dort haben wollte [für den Antrag], erzählt Kailey Der Knoten . Also dachte ich, obwohl er den Ring vor ein paar Wochen bekommen hat, gibt es keine Möglichkeit … er würde wahrscheinlich warten, bis sie von ihren Flitterwochen zurückkommt. Aber tatsächlich gingen [ihre beste Freundin und ihr Mann] durch die Schiebetür meiner kleinen beschissenen Wohnung.

Russell schickte ihnen eine SMS und sagte: „Ich bin dabei, einen Antrag zu machen, könnt ihr in 30 Minuten hier sein?“ Und sie waren noch nicht in ihre Flitterwochen abgereist. Sie fragte: ‚Können wir zuerst duschen?‘ Also kam sie mit nassen Haaren herein, fügte Kailey hinzu.

Russell, 30, inszenierte den Vorschlag auf eine Weise, die genau ihnen entsprach: indem er Kailey, der gerade von einem Nickerchen aufgestanden war, bat, ihm zu helfen, ein Video für YouTube zu drehen. Als Kailey die Kamera auf ein Stativ stellte, hatte sie das Objektiv so eingestellt, dass sie Russell heranzoomen konnte; Die Sängerin bat sie, stattdessen einen Weitwinkel zu machen, und das Paar zankte sich.

Schließlich, erzählt uns Russell, ging er hinüber, nahm seine Gitarre und sang ein kurzes dreizeiliges Liedchen, das mit einem Vorschlag an Kailey endete.

Die Hochzeit des Paares war ebenfalls ein großer Wirbelwind, bei dem sowohl Kailey als auch Russell den ganzen Tag improvisierten. Irgendwann, erzählen sie Lizapourunemerenbleus, haben sie sich vor den Feierlichkeiten versteckt, um spontan Fotos auf einem Feld in der Nähe ihres Empfangsortes in Nashville, der Houston Station, zu machen, wo sie zuvor ihre Verlobungsfotos inszeniert hatten.

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

An unserem Hochzeitstag hatten wir es nicht wirklich geplant, wir sagten: 'Lass uns sehen, ob wir zurückgehen können', sagt Kailey. Und als wir von der Zeremonie anhielten – wir sind wohl in einem Trolley – lassen wir ihn am Straßenrand stehen und gingen los, und diese Frau fährt vor.

Das Paar fragte die Frau, ob sie Fotos auf dem Feld machen könnten, und sie antwortete, dass dies kein Problem sein sollte, und gab ihnen sogar den Torcode zum Grundstück, um weitere Fotos zu machen. Kailey nennt die entstandenen Bilder magisch.

Aber vielleicht war einer der magischsten Momente ihres großen Hochzeitstages auch einer der ruhigsten. Anstatt vor ihren 650 Gästen persönliche Gelübde auszutauschen, entschied sich das Paar dafür, Briefe auszutauschen.

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Wir haben Briefe ausgetauscht und die Augen geschlossen und unsere Briefe mit dem Rücken zueinander gelesen, erinnert sich Kailey. Dann hielten wir unsere Hände und beteten, aber wir sahen uns nicht, wie wir die Briefe lasen.

Wenn sie nun auf ihre fast fünfjährige Ehe zurückblicken, können sowohl Kailey als auch Russell Jungvermählten viel Weisheit vermitteln.

Nehmen Sie immer die niedrige Straße. Entscheiden Sie sich immer für Demut, sagt Russell. Das ist am schwierigsten, aber am effektivsten.

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Hochzeit von Kailey und Russell Dickerson. (Bildnachweis: Spencer Combs Fotografie)

Kailey fügt hinzu: Du kannst entweder einer sein oder derjenige, der gewonnen hat. Niemand gewinnt, wenn jemand Recht hat. Das ist ein großes.