Haupt Hochzeitsnachrichten Paar schließt 40-jährige Mission ab, um alle 645 Cracker Barrel-Standorte zu besuchen

Paar schließt 40-jährige Mission ab, um alle 645 Cracker Barrel-Standorte zu besuchen

Cracker Barrel paar(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

Von: Joyce Chen 29.08.2017 um 10:34 Uhr

Mission erfüllt! Ray und Wilma Yoder haben am Montag einen wichtigen Punkt auf der Bucket List überschritten, als sie in einem kürzlich eröffneten Cracker Barrel-Standort in Portland, Oregon, zu Abend gegessen haben, um ihr Ziel zu erreichen, alle 645 Standorte im ganzen Land zu besuchen.

Die beiden, die ihre spaßige Mission vor etwa 40 Jahren begannen, haben 44 Staaten besucht und mehr als 8 Millionen Meilen zurückgelegt, um ihre Errungenschaft Wirklichkeit werden zu lassen.

Cracker Barrel ist unser zweites Zuhause, erzählt Ray Der Knoten . Bei unseren Besuchen in den Cracker Barrel-Läden in den letzten 40 Jahren haben wir Freunde im ganzen Land gefunden und es genossen, gemeinsam schöne Erinnerungen zu sammeln. Jeder der 645 Geschäfte, die wir besucht haben, war etwas Besonderes für uns, und wir freuen uns sehr, heute mit unserer Cracker Barrel-Familie in Portland zu feiern.

Ray und Wilma_Ende der 1970er Jahre

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

Als das Paar vor 40 Jahren in Nashville seine Expedition begann, bestand Rays Job darin, Wohnmobile durch das Land zu fahren und sie an verschiedene Händler und Käufer zu liefern. Er sagte dem Tennessee dass er, wie es der Zufall wollte, zufällig in Nashville im Opryland Hotel war, um eine Wohnmobilausstellung zu organisieren, als er einen Platz zum Essen brauchte; Cracker Barrel war seine bequemste Wette.

Ich war zunächst nicht allzu beeindruckt, sagte er der Zeitung. Aber nach ein paar weiteren Stopps an verschiedenen Cracker Barrels entlang seiner Routen war er süchtig.

Lassen Sie mich Ihnen versichern, es dauerte nicht lange, bis ich wusste, dass es mein Zuhause war, sagte er. Wilma schloss sich ihrem Mann in späteren Jahren an, nachdem die Kinder erwachsen und aus dem Haus ausgezogen waren. Irgendwann wurde Ray inspiriert.

Ich sagte zu meiner Frau: ‚Wir waren schon bei so vielen. Warum gehen wir nicht zu allen?’ erinnerte er sich. Und sie taten es.

Ray und Wilma_1958

Wahrheitsfoto von Fred Flury Ray und Wilma Yoder werden mit den beiden Wohnmobilen zu Händlern in Florida fahren. Das Ehepaar Goshen versucht auf seinen Reisen an so vielen verschiedenen Cracker Barrel-Locations wie möglich zu speisen und war bisher an 567 Orten.

Wahrheit Foto von Fred Flury
Ray und Wilma Yoder werden mit den beiden Wohnmobilen zu Händlern in Florida fahren. Das Ehepaar Goshen versucht auf seinen Reisen an so vielen verschiedenen Cracker Barrel-Locations wie möglich zu speisen und war bisher an 567 Orten.

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Cracker Barrel)

Bei jedem Cracker Barrel, das sie besuchten, bestellte das Paar ihre Lieblingsgerichte: Kartoffelauflauf und einen Pfannkuchen mit Blaubeersirup und extra Butter. Auf dem Weg zum Standort Portland am Montag, sagte Ray Personen dass er wusste, was er auch als Begleitgetränk bestellen würde: einen Cidre-Floß.

Laut Ray steht der Artikel nicht wirklich auf der Speisekarte, aber die Mitarbeiter wissen immer, wie sie ihn für ihn aufpeppen müssen.

Ich bin froh, hier zu sein, sagte Wilma Lokalstation KATU . Es war eine ziemliche Erfahrung.