Auf der Suche nach Schätzen: Die besten Prada-Sammlerstücke


  • Bild könnte enthalten Kleidung Kleidung Mensch Mode Kleid Abendkleid Robe Kleid Raquel Zimmermann und weiblich
  • Bild kann menschliche Person und Figur enthalten
  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mensch Mensch Mantel Weiblicher Anzug Mantel Kleid Schuhe Schuh und Ärmel

„Wenn jemand den Prada Lippenstiftrock aus der Frühjahrskollektion 2000 bei eBay findet, wäre ich sehr dankbar!“ liest das klagende Facebook-Plädoyer, und zwarCameron Silber,der Besitzer von Decades in Los Angeles, ist nicht der Autor dieser verzweifelten Bitte, er teilt die Gefühle des Posters.

„Ich liebe diesen Lippenstiftdruck!“ Silver erklärt, als er gefragt wird, welche Prada-Sammlungen aus Miuccias sagenumwobenen Archiven derzeit die begehrtesten sind, ein Thema, das uns angesichts der bevorstehenden Ausstellung des Met's Costume Institute „Schiaparelli and Prada: Impossible Conversations“ beschäftigt. Hummerbedruckte Schiaparellis tauchen nicht alle Tage in den Regalen von Vintage-Läden auf (ok, wie wäre es nie?), aber faszinierende Pradas gibt es da draußen, für den anspruchsvollen Blick, und in einigen Fällen nicht einmal sehr tief Taschen. Welche der vielfältigen Produktlinien des Unternehmens gelten für Silver als Sammlerstücke, jetzt und in Zukunft? Er antwortet, dass er neben dem begehrten Lippenstift auch vom Postkarten-Print von 2004 und den Arthur Rackham-ähnlichen Feen vernarrt ist, die 2008 alles von Ballsaal-Röcken bis hin zu Taschen dekorierten. Und er ist sich ziemlich sicher, den ikonischen Nylonrucksack ist bereit für ein Comeback: „Es war eine Art Anti-Fashion, und es hat Prada wirklich auf die Modelandkarte gebracht, es war so subversiv und cool.“

Bild kann enthalten Accessoires Handtasche Accessoire Tasche Tragetasche und Geldbörse

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Prada

Andere Vintage-Händler bekennen sich zu anderen Begeisterungen:Louise Pinson,bei Palm Beach Vintage, wünscht sich, dass eine Jugendstil-Samttasche aus Samt aus dem Herbst 2009 durch die Tür schlendert. (Prada selbst ist nicht immun gegen die Verlockung seiner Handtaschengeschichte: Anlässlich der Met-Ausstellung hat das Unternehmen einige seiner größten Hits von 1995 bis 2005 neu aufgelegt – Nietenknöpfe! Bedruckte Canvas-Träger! Blumengeschmückt Fold-Overs! – exklusiv in New York Prada Stores erhältlich.)

Sarah Bergmannvon The Way We Wore erklärt, dass 'Prada technisch gesehen an der Schwelle steht, nicht alt genug zu sein, um die Kriterien für unsere Waren zu erfüllen, da wir ein reiner Vintage-Laden sind, [aber] wir auch immer gerne in das investieren, was wir für möglich halten'. zukünftige Sammlerstücke, und Prada steht anderen Designern mit diesem Potenzial um Längen voraus.“ Sie gibt weiter zu, dass sie gerade 'eine schwarze Polymide-schwarz lackierte Scheide aus der Mitte der Neunziger Jahre verkauft hat, die klassischer Prada ist'.

Und eine Suche auf der süchtig machenden Vintage-Shopping-Site 1stdibs (weil Sie immer noch nicht wissen, was Sie zum Met-Ball tragen und gerade beschlossen haben, dass Sie Vintage-Prada über Nacht bei sich haben möchten!) entdeckt ein Trompe-l'oeil-Demi-Couture-Kleid rundum bedruckt mit Wellen und Blasen, einer satinperlenbesetzten Abendbluse („neu mit Etikett!“) und sogar einer Kalbsleder-Logo-Baseballmütze, um Ihrem Ensemble eine fröhliche Unbekümmertheit zu verleihen. Hier,Modestellt die Highlights von Prada zum Sammeln vor.



Siehe die Diashow oben.