Haupt Hochzeitsnachrichten Das Hochzeitswochenende von Ellie Goulding beinhaltete 4 Outfit-Änderungen

Das Hochzeitswochenende von Ellie Goulding beinhaltete 4 Outfit-Änderungen

YORK, ENGLAND - 31. AUGUST: Ellie Goulding und Jasper Jopling gesehen verlassen York Minster Cathedral nach ihrer Hochzeitszeremonie am 31. August 2019 in York, England. (Foto von John Rainford/GC Images)

Von: Sarah Hanlon 09.03.2019 um 12:30 Uhr

Ein Brautkleid war nicht genug fürEllie Goulding. Am 31. August heiratete die Sängerin ihren langjährigen Freund Caspar Jopling in einer königlichen, hochkarätigen Zeremonie in York, England. Aber unter dem Pomp und den Umständen, die die traditionelle britische Hochzeit umgaben, war es ihre Brautmode, die auffiel. Der Star trug den ganzen Tag nicht nur ein, sondern vier Hochzeitskleider.

Goulding trug zuerst ein maßgeschneidertes Chloé-Kleid für die Zeremonie im York Minster. Das viktorianisch inspirierte Seidenkleid, das 640 Stunden in Anspruch nahm, hatte einen hohen Ausschnitt und lange Ärmel, die mit den Symbolen der Weißen Rose von York verziert waren. Der Schleier der Braut bestand aus Seidentüll und Organza und zeigte eine süße Anspielung auf ihren Verlobten: Ihre Initialen waren in den Stoff gestickt.

All-inclusive-Hochzeit in Mexiko

Die frisch verheirateten Ellie Goulding und Caspar Jopling verlassen nach ihrer Hochzeit das York Minster. (Foto von Danny Lawson/PA Images über Getty Images)

Beim Sprechen mit Britische Vogue Vor ihrer Hochzeit teilte Goulding mit, dass sie einige der meisten kanalisieren wollte ikonische Brautlooks an ihrem Hochzeitstag. Ich habe immer zeitlose Brautlooks geliebt, von Prinzessin Anne und Bianca Jagger bis hin zur Prinzessin von Monaco [Grace Kelly], und ich wollte moderne und traditionelle Elemente zusammenbringen, sagte sie.

Die frisch verheirateten Ellie Goulding und Caspar Jopling verlassen nach ihrer Hochzeit das York Minster. (Foto von Peter Byrne/PA Images über Getty Images)

Nach der Zeremonie zog die Sängerin ein anderes Kleid an, das scheinbar von einem anderen Royal inspiriert war:Meghan Markle.

Gouldings zweites Hochzeitskleid war ein schmal geschnittenes, schulterfreies Design von Stella McCartney. Die Fans wiesen schnell auf die Ähnlichkeit mit Markles Empfangskleid hin, das ebenfalls eine figurbetonte Kreation von Stella McCartney war.

Die Braut ging zu ihrer Instagram-Story, um einen Blick auf ihr zweites Outfit zu werfen, während sie mit ihrem Ehemann posierte, schrieb, mir und meinem Mann schrieb.

Instagram / @elliegoulding

Als der Empfang begann, Hallo! Zeitschrift berichtet, dass Goulding zwei weitere Kleider trug, bevor die Nacht zu Ende ging. Ihr drittes Kleid, ein Ralph & Russo-Design, hatte einen enganliegenden Rock mit einem perlenbesetzten Oberteil, das sie mit einem verzierten Stirnband ausstattete.

Schließlich beendete sie die Nacht mit einem Balmain-Minikleid mit tiefem V-Ausschnitt und auffälligen Ärmeln.

Ich hatte das Glück, eng mit einigen meiner Lieblingsdesigner aller Zeiten zusammenzuarbeiten, erzählte sie Britische Vogue . Ich war aufgeregt, nach der Zeremonie selbst etwas anderes zu machen… Ich kann den Designern und Häusern nicht genug dafür danken, dass sie Teil des Tages waren.

Gouldings Hochzeit mit Jopling, einem Kunsthändler, findet nur ein Jahr nach dem Paar stattgaben ihre Verlobung bekannt. „Du bist die wundervollste Person, die ich je gekannt habe, und ich kann es kaum erwarten, deine kichernde, ehrfürchtige und geliebte Frau zu sein“, sagte Goulding über ihren Verlobten.