Haupt Mode Alles, was Sie über das Tragen von Weiß zu einer Hochzeit wissen müssen

Alles, was Sie über das Tragen von Weiß zu einer Hochzeit wissen müssen

Finden Sie heraus, wann es in Ordnung (und überhaupt nicht in Ordnung) ist, die Farbe zu tragen. Bräutigame und Brautjungfern tragen Weiß am Hochzeitstag Gruber Fotografen
  • Sarah ist Associate Digital Editor für Lizapourunemerenbleus, mit besonderem Fokus auf Mode, Popkultur und Hochzeitstrends.
  • Bevor Sarah zu Lizapourunemerenbleus Worldwide kam, war sie als Autorin für Bravo bei NBC Universal tätig.
  • Sarah hat einen Abschluss in Journalismus und lebt in New York City.
Wir haben Produkte von Drittanbietern aufgenommen, die Ihnen helfen, die größten Momente des Lebens zu navigieren und zu genießen. Käufe, die über Links auf dieser Seite getätigt werden, können uns eine Provision einbringen.

Während sich Hochzeitszeremonien weiterentwickeln, bleibt eine Faustregel: Weiß zu einer Hochzeit zu tragen sollte um jeden Preis vermieden werden. Allerdings mit vielen Paaren, die sich für einzigartige Dresscodes , entspannte Zeremonien oder mutige Stilthemen, fragen Sie sich vielleicht: Darf man Weiß zu einer Hochzeit tragen? Es ist eine häufige Frage zur Hochzeitsetikette das verblüfft die Gäste bis heute. Und obwohl jede Hochzeit anders ist, Manche Regeln ändern sich nicht . So ist es je Okay, Weiß zu einer Hochzeit zu tragen? Um Ihnen bei diesem schwierigen Thema zu helfen, haben wir Branchenexperten konsultiert, um ihre Erkenntnisse zu diesem Thema zu teilen.

Kann man Weiß zu einer Hochzeit tragen?

Im Allgemeinen ist es für Gäste nicht angebracht, Weiß zu einer Hochzeit zu tragen. „Wenn Sie Gast auf einer Hochzeit sind, sollten Sie nicht vergessen, die Braut in den Schatten zu stellen oder zu verärgern“, sagt Brautkleid-Designer Madeline Gärtner . 'Es ist sicher, sich von Outfits fernzuhalten, die überwiegend in Weiß, Creme oder Elfenbein gehalten sind.'



„Diese Farbe ist der Braut vorbehalten, die sie bei der Hochzeit tragen kann“, fügt Anthony Navarro, Creative Director von Liven It Up Events, hinzu. 'Es ist eine unausgesprochene Regel, dass Sie kein Weiß tragen sollten.'



In einigen Fällen können Paare alle Gäste bitten, für eine Themenparty Weiß zu tragen. Solche Wünsche werden auf der Hochzeitseinladung und auf der Hochzeitswebsite des Paares deutlich gemacht. Sofern nicht ausdrücklich weiße Outfits für den Hochzeitstag gewünscht werden, sollten Sie am besten ein weißes Outfit oder sogar ein weißes Muster vermeiden.

Wie viel Weiß kann man zu einer Hochzeit tragen?

Einige Outfits mit einem dezenten weißen Muster können für Gäste geeignet sein, also lasse deine Diskretion nach Bedarf walten. „Solange das Outfit ein buntes Muster oder Weiß nur als kleine Akzentfarbe enthält, kannst du es tragen“, sagt Shawne Jacobs, President und Creative Director von Anne Barge . Stellen Sie es sich so vor: Wenn Sie sich fragen, ob ein Outfit ein wenig zu weiß aussieht, ist es das wahrscheinlich. Einige beliebte Marken (wie Anthropologie , Zeig mir deine Mumu und Absolvent ) nehmen Sie dem Einkaufen das Ratespiel, indem Sie kuratierte Outfit-Kollektionen für Hochzeitsgäste anbieten. Wenn Sie diese Listen verwenden, entdecken Sie hochzeitswürdige Outfits, die nicht im Widerspruch zur traditionellen Gästeetikette stehen. Oder, wenn Sie kein Outfit kaufen möchten, Händler wie Miete die Start- und Landebahn und Der schwarze Smoking Bieten Sie Outfits an, die Sie einige Tage tragen können, bevor Sie zurückkehren.



Bevor du ein neues Hochzeitsoutfit kaufst, versuche, ein paar Freunde zu befragen, um zu erfahren, was sie von der Farbe halten. (Bonuspunkte, wenn sie verlobt oder verheiratet sind, damit sie wissen, wie es sich anfühlt, auf der anderen Seite zu sein). Wenn sonst niemand Skrupel zu haben scheint, haben Sie einen Gewinner. Wenn Sie jedoch immer noch am Zaun sind, empfehlen wir Ihnen, nach etwas anderem zu suchen. „Manche Drucke auf weißer Basis können als Gast bei einer Hochzeit getragen werden“, rät Jacobs. 'Aber aus Respekt vor der Braut würde ich auf jeden Fall auf Nummer sicher gehen.'

Wer kann Weiß zu einer Hochzeit tragen?

Wann ist es also akzeptabel, Weiß zu einer Hochzeit zu tragen? Wie bereits erwähnt, hängt es von der Kleiderordnung ab, aber auch Ihre Rolle bei der Hochzeit kann eine Rolle spielen. Wir brechen jeden zusammen, der Weiß zu einer Hochzeit tragen kann.

Das Paar

Ja, wir sagen das Offensichtliche. Als Paar geben Sie den Ton an. Sie haben das Recht, die einzigen in blendend weißen Zahlen zu sein, wenn Sie das wollen.

Nichtsdestotrotz umarmen viele Paare den weiß gekleideten Hochzeitsparty-Look oder bitten ihre Eltern, etwas zu tragen, das zu ihren Outfits passt. Oder es ist Ihnen vielleicht egal, ob Ihre Gäste Weiß tragen, besonders wenn Sie selbst kein Weiß tragen (wir sind übrigens besessen von nicht-weißen Brautkleidern). Wenn das nach Ihnen klingt, geben Sie den Gästen auf Ihrer Hochzeitswebsite eine Vorwarnung, um zu sagen, dass Sie mit jedem, der frostige Farben trägt, cool sind – es könnte jemanden davor bewahren, ein neues Outfit kaufen zu müssen.

Die Hochzeits Party

Eine Hochzeitsfeier in ganz Weiß sieht immer schick und poliert aus. Wenn Sie eine Brautjungfer oder ein Trauzeuge sind und die Brautleute möchten, dass Sie in einem cremigen Farbton geschmückt sind, können Sie loslegen. Möglicherweise dürfen Sie Ihr eigenes Kleid auf der Grundlage einer weißen Palette auswählen. In diesem Fall ist es am besten, Ihre erste Wahl vor dem Kauf stapelweise zu sortieren. So haben Sie am Tag der Hochzeit keinen Fashion-Fauxpas.

Wenn jedoch jemand gegen Ihre Kleiderordnung verstößt und in reinem Weiß auftaucht, versuchen Sie, einen kühlen Kopf zu bewahren. Hoffentlich wurde es nicht getan, um Sie zu ärgern, also tun Sie Ihr Bestes, um darüber hinwegzukommen. Es wird sowieso fast unmöglich sein, dem glücklichen Paar das Rampenlicht zu nehmen.