OFFENGELEGTES AGGREGATE-POOL-DECK (VOR- UND NACHTEILE) - SCHWIMMBECKEN
Haupt schwimmbecken Offengelegtes Aggregate-Pool-Deck (Vor- und Nachteile)

Offengelegtes Aggregate-Pool-Deck (Vor- und Nachteile)

Hier ist unser Designleitfaden für Pooldecks aus freiliegenden Zuschlagstoffen, einschließlich dessen, was es ist, Vor- und Nachteile, Kosten und Tipps zur Oberflächenerneuerung. Freiliegendes Pooldeck für ZuschlagstoffeFreiliegender Zuschlagstoff ist eine dekorative Oberflächenbehandlung, die sowohl eine erschwingliche als auch eine stilvolle Option für Heimpooldecks ist. Diese Art von Betonoberfläche gibt es seit 1900 und wird jetzt wieder immer beliebter.

Die gemusterte Schönheit der freiliegenden Zuschlagstoffe macht es attraktiv, einzigartig und zeitgemäß, indem Naturstein verwendet wird, der eine breite Palette von Wohndesigns und -stilen ergänzt.



Die Einarbeitung eines freiliegenden Zuschlagstoffs macht die Oberflächen des Pooldecks extrem langlebig, rutschfest und leicht zu pflegen und zu reinigen.



Inhaltsverzeichnis

Was ist exponiertes Aggregat für ein Pooldeck?

Hinterhofpool mit freiliegender ZuschlagstoffterrasseFreiliegender Gesteinskörnung wird erzeugt, indem die obere äußere Schicht des Zementleims entfernt wird, um dekorative grobe Gesteinskörnungen in der Betonmischung freizulegen.



Wie heiratet man in Michigan

Um diese Art der Oberflächenbehandlung zu erreichen, werden chemische Verzögerer auf der Oberfläche verwendet oder die Deckschicht mit Wasserwaschtechnik abgewaschen.

Zuschlagstoffe können fein oder grob sein und die üblichen Zuschlagstoffe, die in Pooldecks verwendet werden, umfassen dekorative Natursteine, Kies, Schotter, Glasperlen und Steinkiesel.

Die Farbgebung der Oberfläche der freigelegten Zuschlagstoffe hängt weitgehend von der Art des verwendeten Ziersteins und seiner geologischen Herkunft ab. Die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl von Aggregaten zu berücksichtigen sind, sind wie folgt:

wie man einen Silberring poliert
  • Farbe des Aggregats
  • Härte
  • Größe und Abstufung
  • Gestalten
  • Element und Methode der Exposition
  • Haltbarkeit
  • Kosten und Verfügbarkeit

Besuchen Sie diese Seite, um andere zu sehen Poolterrasse aus Naturstein Alternativen.

Vor- und Nachteile von aggregierten Pooldecks

Swimmingpool mit freiliegendem Deck aus Zuschlagstoffen und WasserspielenVorteile:

Attraktives Erscheinungsbild – Ein freiliegendes Pooldeck aus Zuschlagstoffen ist eine dekorative Option für Hinterhofterrassen, da es anpassbar ist und sich gut in jedes Wohndesign einfügen lässt. Es kann auch die Attraktivität Ihres Hauses mit seinem einzigartigen und ästhetischen Aussehen steigern. Lesen Sie mehr über freiliegende Zuschlagstoffterrassen Hier.

Viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten – Es gibt eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten wie Form, Größe, Farbe und kann mit anderen dekorativen Oberflächenbehandlungen kombiniert werden, z.

Strapazierfähiges Pooldeckmaterial – Freiliegender Zuschlag ist aufgrund der strukturellen Integrität des Betons sehr langlebig. Diese Art der Oberflächenbehandlung bietet eine gute Leistung, die ein Leben lang hält.

Bessere Rutschfestigkeit – Freiliegender Zuschlagstoff auf dem Pooldeck ist besonders bei Nässe rutschfest. Es hält aufgrund seiner Oberflächenhaftung und Textur auch starkem Verkehr gut stand, ohne sein dekoratives Erscheinungsbild zu untergraben.

Kühler an den Füßen – Eine weitere beste Qualität von freiliegenden Zuschlagstoffen auf dem Pooldeck ist seine Fähigkeit, allen Elementen und widrigen Wetterbedingungen standzuhalten. Es hat auch die Fähigkeit, Wärme zu reflektieren, was es barfuß angenehmer macht.

Geringer Wartungsaufwand – Die Pflege der freiliegenden Zuschlagstoffe auf dem Pooldeck ist mäßig bis gering, da sie nur gelegentlich mit Wasser gereinigt und alle drei bis fünf Jahre zum Schutz und zur Beibehaltung ihres glänzenden Aussehens erneut versiegelt werden müssen.

Günstiger – Die Erschwinglichkeit der Verwendung von freigelegten Zuschlagstoffen auf dem Pooldeck ist ein Faktor, den Hausbesitzer aufgrund des einfachen Installationsverfahrens und der angemessenen Kosten als kostengünstig empfinden; dennoch beeindruckende und schöne Ergebnisse erzielen.

So stoppen Sie Rasurbrand

Nachteile:

Benötigt professionelle Installation – Die Installation von freiliegenden Gesteinskörnungen erfordert einen Fachmann, der die Arbeit richtig macht. Stellen Sie sicher, dass Sie es nicht mit unprofessionellen und unerfahrenen Installateuren zu tun haben.

Muss die richtige Art von Steinen verwenden – Minderwertige Materialien können anfällig für Beschädigungen sein, insbesondere die Ziersteine ​​auf der Deckschicht durch Exposition. Aus diesem Grund müssen Hausbesitzer auf hochwertige Materialien achten.

Schwierig zu reparieren – Schwierig zu reparieren, insbesondere bei Rissen, da es schwierig ist, die geflickte Oberfläche mit dem Rest des Bodenbelags zu vermischen.

Schwer zu reinigen – Obwohl die Wartung technisch mäßig bis niedrig ist, kann es schwierig werden, freiliegendes Aggregat zu reinigen und zu pflegen, insbesondere wenn sich Schmutz zwischen den freiliegenden Aggregaten verdichtet.

Muss nachgearbeitet werden – Auch bei einer langen Lebensdauer müssen freiliegende Gesteinskörnungen nachgearbeitet und eventuell neu beschichtet werden. Siehe unsere Liste der Arten von Poolausführungen Hier.

Offengelegte Aggregate um Poolkosten

Die Preise für freigelegte Zuschlagstoffe für Pooldecks hängen von folgenden Faktoren ab:

Wie ändert man seinen Namen, wenn man heiratet?
  • Lage der Immobilie (Gebiet im Land)
  • Größe des Pools Deck
  • Art des Materials, das für die Zuschlagstoffe verwendet werden soll.

Durchschnittliche Gesamtpooldecks Materialkosten pro Quadratfuß:

  • Grundlegende Qualitätsmaterialien – US $ 1,26 bis $ 1,35
  • Materialien von besserer Qualität – 1,48 bis 1,71 US-Dollar
  • Materialien von bester Qualität – 2,12 US-Dollar bis 2,66 US-Dollar

Durchschnittliche Aggregate-Pooldecks Installationskosten pro Quadratfuß:

  • Installation in Basisqualität – US $ 5,63 bis $ 5,71
  • Installation mit besserer Qualität – 5,85 US-Dollar bis 6,89 US-Dollar
  • Installation in bester Qualität – US $ 7,02 bis $ 7,20

Durchschnittliche aggregierte Pooldecks Gesamtkosten pro Quadratfuß:

  • Einfach – 6,97 US-Dollar
  • Besser – 7,97 US-Dollar
  • Am besten – 9,50 US-Dollar

Erneuern von aggregiertem Pooldeck

Bei der Erneuerung des Pooldecks aus Gesteinskörnungen besteht eine Möglichkeit darin, eine Spritzbeschichtung mit Sprenkeln in verschiedenen Farben oder ähnlich der ursprünglichen freigelegten Gesteinskörnung zu verwenden. Eine andere Möglichkeit, eine mit dekorativen Steinen gemischte Epoxidbeschichtung auf das vorhandene Pooldeck aufzubringen.

Wenn der darunter liegende Zement des freigelegten Gesteins in gutem Zustand ist, ist es möglich, ihn zu überschichten. Um den Zustand des darunter liegenden Zements zu überprüfen, empfehlen wir, einen kleinen Teil Ihres Pooldecks mit etwa 3500 psi unter Druck zu waschen.

Verursacht diese Hochdruckwäsche keine größeren Schäden am Beton und lösen sich nur wenige Zuschlagstoffe, kann der Überschichtungsprozess fortgeführt werden.

offenes Konzeptdesign

Beginnen Sie mit dem Auftragen eines Entfetters mit einem Pumpzerstäuber, um Öle zu entfernen, und bürsten Sie dann den Entfetter mit einem Besen mit Nylonborsten ein; Warten Sie 10 bis 15 Minuten, bevor Sie die Oberfläche mit einem Hochdruckreiniger abwaschen. Stellen Sie dabei sicher, dass die Oberfläche vollständig frei von Schmutz und Ölen ist.

Der nächste Schritt besteht darin, die Oberfläche mit Säure zu ätzen und die Oberfläche sofort gründlich zu spülen – lassen Sie sie nicht auf der Oberfläche trocknen, um zu verhindern, dass die Säure mit dem Beton reagiert und sich ein Filmnebenprodukt bildet. Dieser Film verringert die Haftung zwischen der Deckschicht und der Betonoberfläche.

Nachdem das Wasser auf der Oberfläche getrocknet ist, mischen Sie den polymermodifizierten Overlay zu einer wässrigeren Konsistenz und tragen Sie ihn mit einem Schwamm auf, um die Zwischenräume zwischen den freigelegten Aggregaten zu füllen.

Lassen Sie dies einen Tag lang aushärten und tragen Sie dann mit einem Schwamm eine Ausgleichsschicht oder einen Basislack auf, um die Oberfläche für eine Spritz- oder Spritzlackierung vorzubereiten. Diese Art der Oberflächenerneuerung wird nicht für Oberflächen mit freiliegenden Zuschlagstoffen empfohlen, die mit Epoxid gebunden sind.