Gagas Workshop eröffnet im Barneys New York


  • Bild kann Nicola Formichetti enthalten Bekleidung Bekleidung Sonnenbrillen Accessoires Accessoires Mensch und Mode
  • Bild kann menschliche Beleuchtung und Bühne enthalten
  • Bild könnte enthalten Blake Lively Mantel Kleidung Mantel Bekleidung Anzug Mensch weiblich Person Frau Mode und Blazer

Lady Gaga war im Gebäude. Der Singer/Songwriter trat gestern Abend für den Beamten bei Barneys New York aufGagas WerkstattBanddurchtrennungszeremonie. Als Neuinterpretation von Santas sagenumwobener Werkstatt aus der Sicht des Megastars nimmt ihre Vision den gesamten fünften Stock des Herrenladens an der Madison Avenue ein. Um den Ton anzugeben, war die Ladenfront der Sixtieth Street von einer riesigen Fassade bedeckt, die die Illusion erweckte, in den Mund eines Monsters zu gehen – sicherlich kein kleines Monster –Lady Gaga. Blake Lively, Giovanna Battaglia, Prabal Gurung,undCarolyn Murphy(mit ihrer Tochter im Schlepptau) machten sich alle auf den Weg durch den Eingang, um die Zusammenarbeit zu feiern und ein paar frühe Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Der Workshop selbst sah aus, als hätte sich die Nordpol-Geschenkfabrik in ein großes Kuriositätenkabinett verwandelt, in dem exklusive Produkte in limitierter Auflage angeboten wurden, die von Gaga unter der kreativen Leitung von kreiert wurdenNicola Formichetti,neben Stücken von Künstlern wieEli SudbrackundChristophe Hamaide Pierson.Zu den beliebtesten Artikeln gehörten große Wachskerzen-Nachbildungen von Gagas Kopf (wenn sie angezündet werden, weinen die Augen schmelzendes Wachs), maßgeschneiderte ledergebundene Kopien ihrer Lieblingsbücher von Roald Dahl und in der Süßigkeitenabteilung Schokoladenkekse in Form von McQueens Atlantis Schuhkollektion. Im Geiste der Saison werden 25 Prozent aller Verkäufe an die Born This Way Foundation gespendet, die sich der Stärkung der Jugend verschrieben hat des ersten Besuchs eines Kindes bei FAO Schwarz.