Haupt Hochzeitsnachrichten Gwyneth Paltrow und Brad Falchuks Verlobungs-Cover für „Goop“ enthüllt

Gwyneth Paltrow und Brad Falchuks Verlobungs-Cover für „Goop“ enthüllt

Gwyneth Paltrow verlobt(Shutterstock.com)

Von: Esther Lee 01.08.2018 um 14:31 Uhr

Bewusst gekoppelt, in der Tat. Stunden nachdem sie ihre Verlobung bestätigt hatte, machte Gwyneth Paltrow am Montag, den 8. Januar, mit Brad Falchuk einen weiteren großen Schritt nach vorne – auf dem Cover von Goop Zeitschrift.

Sowohl Paltrow als auch Goop teilten das Cover ihrer zweiten Ausgabe weniger als 24 Stunden vor dem geplanten Veröffentlichungsdatum. Der Oscar-Preisträger und Gründer der Lifestyle-Marke beschriftete das Foto einfach mit einem Ring-Emoji, während Goops offizieller Account den Inhalt der Veröffentlichung enthüllte.

Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am 8. Januar 2018 um 8:59 Uhr PST

Druckfrisch, goop mag #2, lautet die Bildunterschrift. Diese Ausgabe unseres vierteljährlichen Magazins möchte einige dringende Fragen zu Sex und Liebe beantwortenDarin finden Sie ein offenes Gespräch darüber, wie Intimität mit @estherperelofficial und GP funktioniert, die intensive und oft flüchtige Energie hinter einem Schwarm und, nicht zu vergessen, das große O. Suchen Sie morgen am Kiosk danach oder tippen Sie auf den Link in unsere Bio, um es online zu bestellen. #gooponpaper #catsoutthebag.

Das Paar, das sich zum ersten Mal am Set von kennengelernt hat Freude , bestätigte ihre Verlobung mit Guten Morgen Amerika in einer gemeinsamen Erklärung am Montagmorgen. Wir fühlen uns unglaublich glücklich, an diesem Punkt in unserem Leben zusammengekommen zu sein, an dem unsere gemeinsamen Erfolge und Misserfolge als Bausteine ​​für eine gesunde und glückliche Beziehung dienen können, sagten sie.

Paltrow sorgte vor einigen Jahren für Furore, als sie in einem Goop-Newsletter ihre Trennung von Chris Martin ankündigte und den Begriff der bewussten Entkopplung prägte, um die Trennung zu bestätigen. Die beiden bleiben immer noch enge Freunde und gemeinsam Eltern ihrer Kinder Apple und Moses.