Haupt Engagement So sehen verschiedene Karatgrößen von Diamanten auf einer echten Hand aus

So sehen verschiedene Karatgrößen von Diamanten auf einer echten Hand aus

Außerdem erfahren Sie, wie Sie die perfekte Größe für Ihren Stil (und Ihr Budget) auswählen. Verschiedene Karat-Diamantgrößen zur Hand Ring Concierge
  • Sarah ist Associate Digital Editor für Lizapourunemerenbleus, mit besonderem Fokus auf Mode, Popkultur und Hochzeitstrends.
  • Bevor Sarah zu Lizapourunemerenbleus Worldwide kam, war sie als Autorin für Bravo bei NBC Universal tätig.
  • Sarah hat einen Abschluss in Journalismus und lebt in New York City.
Aktualisiert am 29. Dez. 2020 Wir haben Produkte von Drittanbietern aufgenommen, die Ihnen helfen, die größten Momente des Lebens zu navigieren und zu genießen. Käufe, die über Links auf dieser Seite getätigt werden, können uns eine Provision einbringen.

Wenn es ums Finden geht der perfekte Verlobungsring , Karatgröße ist eines der wichtigsten Merkmale. Das Gewicht eines Rings ist eines seiner charakteristischsten Merkmale und kann dramatische Auswirkungen haben es kostet und Gesamtbild. Wenn Sie also versuchen, die ideale Ringgröße für Ihr Budget und Ihren Stil einzugrenzen, kann es hilfreich sein, verschiedene Diamantkaratgrößen auf einer Hand zu sehen.

Da ein Verlobungsring oft mit einem höheren Preis verbunden ist, ist es wichtig, sich im Voraus zu informieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen. Um zu helfen, nehmen wir das Rätselraten aus den Karatgrößen heraus. Wir haben Schmuckexperten angezapft, um alles, was Sie über die verschiedenen Karatgrößen von Diamanten wissen müssen, zusammen mit Fotos von Diamantkaratgrößen auf einem Finger zu teilen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Was ist Karatgröße?

Egal, ob Sie ein Diamantenexperte oder ein Neuling in der Schmuckindustrie sind, es ist wichtig, die ' vier Cs ' von Schmuck: Karat, Farbe, Schliff und Reinheit. Dies sind die vier wichtigsten Merkmale eines Diamanten oder Edelsteins, und sie werden verwendet, um einen Edelstein zu bewerten und zu bewerten. Eines der wichtigsten Merkmale ist jedoch die Karatgröße. „Ein Karat ist eine Gewichtseinheit“, sagt Juwelier Kendra Pariseault . 'Es wird gemessen, indem man den Diamanten auf eine Waage legt.' Ein Karat wiegt etwa 0,20 Gramm – und mit steigender Karatgröße steigen auch die Seltenheit und der Preis.

Denken Sie daran, dass die Karatgröße für verschiedene Edelsteine ​​und Schliffe optisch nicht gleich ist. Ein 1-Karat-Diamant und ein 1-Karat-Saphir sehen beispielsweise nicht gleich groß aus, wiegen aber auf einer Waage gleich. Dies liegt daran, dass verschiedene Edelsteine ​​unterschiedliche Dichten haben. Ein Diamant sieht optisch größer aus als der Saphir, obwohl sie gleich wiegen.

In ähnlicher Weise kann ein ovaler Diamant mit 1 Karat größer aussehen als ein quadratischer Diamant mit 1 Karat, da seine Proportionen unterschiedlich sind. Eine Fassung kann einen Edelstein auch größer erscheinen lassen, als er ist (weshalb er) der Halo-Stil war durchweg beliebt). Da eine Vielzahl von Faktoren das optische Erscheinungsbild eines Diamanten beeinflussen können, ist die Karatgröße nicht das einzige Merkmal, das das Aussehen eines Rings beeinflusst, sondern ein wichtiger Faktor für den Gesamtkauf.

Hat Bruno Mars Kinder?

Diamantkaratgrößen auf einer echten Hand

Die Karatgröße von Diamanten auf einer Hand zu sehen, ist der beste Weg, um eine Vorstellung von dem Gewicht zu bekommen, das Sie mögen. Um Ihnen die Visualisierung verschiedener Karatgrößen zu erleichtern, zeigt das Foto unten sieben Karatgrößen auf einer Hand.

Sieben verschiedene Karat-Diamantengrößen an einer Hand Ring Concierge

Von links nach rechts sind die verschiedenen Karatgrößen 4 Karat, 3,5 Karat, 3 Karat, 2,5 Karat, 2 Karat, 1,5 Karat und 1 Karat dargestellt.

Auch die Fassung eines Rings kann das Aussehen des Diamanten beeinflussen. Unten sind fünf runde Diamanten auf einem Finger der Größe sechs in einer offenen Fassung abgebildet (d.h. es gibt keine Krappen, die sie befestigen).

Fünf verschiedene Diamantkaratgrößen in offenen Ringfassungen an einem Finger Ring Concierge

Von unten nach oben sind die verschiedenen Karatgrößen 4 Karat, 3,5 Karat, 3 Karat, 2,5 Karat und 2 Karat dargestellt.

Was ist eine Date-Nacht?

So wählen Sie die richtige Karatgröße aus

Bei der Auswahl der richtigen Diamantkaratgröße ist das Budget der wichtigste Aspekt. Wenn Sie innerhalb strenger Preisparameter einkaufen, vermeiden Sie es, zu viel zu kaufen – es ist besser, in Ihrer Preisspanne zu kaufen, als Ihr Engagement mit Schulden zu beginnen. Um das Beste aus Ihrem Kauf herauszuholen, sollten Sie in Erwägung ziehen, eine Karatgröße zu kaufen, die etwas unter Ihrem bevorzugten Gewicht liegt. Wenn Sie beispielsweise einen 3-Karat-Diamant-Verlobungsring kaufen möchten, sieht ein 2,75-Karat-Diamant zu einem geringeren Preis fast gleich aus. Arbeiten Sie mit Ihrem Juwelier oder einem Experten zusammen, um eine Diamantkaratgröße zu finden, die Ihrem Stil und Ihrer bevorzugten Preisklasse entspricht.

Es gibt eine Reihe weiterer Möglichkeiten, Ihr Verlobungsring-Budget zu maximieren. Die erste besteht darin, dass Sie sich für eine niedrigere Farbstufe entscheiden, wenn Sie einen weißen Diamanten kaufen. „Das Gemological Institute of America (GIA) bewertet die Farbe auf einer Skala von D bis Z und misst das Fehlen von Farbe innerhalb eines Diamanten“, erklärt Juwelier Lauren Addison . Farblose Diamanten sind in der Regel teurer, aber Diamanten in der Nähe sind für das ungeübte Auge oft nicht wahrnehmbar. Wenn Sie bei einem Verlobungsring Kosten sparen möchten, können Sie sparen, indem Sie eine niedrigere Farbstufe wählen, ohne das Aussehen des Steins wesentlich zu beeinträchtigen. „Sie zahlen eine Prämie für einen Diamanten mit einer farblosen Einstufung (D-F). Ziehen Sie also in Betracht, sich für Diamanten im nahezu farblosen Bereich (G-J) zu entscheiden“, schlägt Addison vor. 'Das spart einiges an Geld und erreicht trotzdem ein weißes Aussehen.' Fügt hinzu Ring Concierge Gründerin Nicole Wegman: 'Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für das größte Karatgewicht, das ihr Budget zulässt, sodass sie in Farbe und Reinheit etwas weniger abnehmen, ohne die Schönheit des Diamanten zu beeinträchtigen.'

Der Schliff eines Rings kann auch dazu beitragen, dass er größer als seine tatsächliche Karatgröße aussieht. „Der Schliff eines Diamanten bestimmt, wie gut seine Facetten mit Licht interagieren und wie gut er funkelt“, sagt Addison. Längere Formen wie Ovale, Smaragde und Marquise-Schliffe können den Anschein einer größeren Karatgröße erwecken und sind universell schmeichelhaft. „Längliche Formen schmeicheln jeder Hand und zeigen ihr Gewicht gut“, sagt Der klare Schnitt Gründerin Olivia Landau.

Denken Sie beim Kauf Ihres Verlobungsrings daran, dass Sie es nicht bereuen werden, das Beste aus Ihrem Kauf herauszuholen. „Viele Kunden kommen zurück, um für eine größere Größe aufzurüsten, aber nie jemand, der sagt, sie wären kleiner geworden“, rät Wegman. „Seien Sie nicht nervös, wenn Sie sich für das größte Karat entscheiden, das Ihr Budget zulässt. Im Laufe der Zeit werden Sie es nicht bereuen, größer geworden zu sein.'