Haupt Mode Hier ist, was die Aufbewahrung von Brautkleidern wirklich bedeutet – und wie man es macht

Hier ist, was die Aufbewahrung von Brautkleidern wirklich bedeutet – und wie man es macht

Die Hochzeit ist vorbei und Ihr Kleid, das teuerste Kleidungsstück, das Sie je gekauft haben, hängt in Ihrem Schrank. Was jetzt? Braut im Gewand mit Blick auf Hochzeitskleid Onelove-Fotografie Aktualisiert am 21. Mai 2020 Wir haben Produkte von Drittanbietern aufgenommen, die Ihnen helfen, die größten Momente des Lebens zu navigieren und zu genießen. Käufe, die über Links auf dieser Seite getätigt werden, können uns eine Provision einbringen.

Ob es sich um einen sentimentalen Wert handelt oder um die Möglichkeit, es an Ihre zukünftige Tochter weiterzugeben, die Aufbewahrung Ihres Hochzeitskleides ist der beste Weg, um seine Farbe, seinen Stoff und seine Form zu erhalten. Und jetzt ist es einfacher denn je, besonders mit Hochzeitskleiderkonservierungssets wie dem von Wedding Dress Preservation von Lizapourunemerenbleus. Hier finden Sie unsere fachkundigen FAQ rund um die Erhaltung der Schönheit Ihres Kleides für die kommenden Jahre.

In diesem Artikel:


Was ist die Konservierung von Brautkleidern?

Konservierung bezieht sich auf die speziellen Reinigungs- und Verpackungstechniken, die verwendet werden, um sicherzustellen, dass Ihr Kleid seine Schönheit behält. Ein professioneller Konservator untersucht Ihr Kleid – die Materialien, Verzierungen und verschiedene Flecken und formuliert dann ein spezielles Reinigungsverfahren. „Die Reinigung Ihres Kleides ist der wichtigste Teil des Konservierungsprozesses und alle Flecken, einschließlich der versteckten mit Zucker, die mit der Zeit braun werden, müssen entfernt werden“, sagt Sally Lorensen Conant, die Geschäftsführerin der Verband der Brautkleider-Spezialisten . Nach der Reinigung wird Ihr Kleid in säurefreies Seidenpapier eingewickelt und in eine Archivbox in Museumsqualität gelegt.

Ist es dasselbe wie die Reinigung von Brautkleidern?

Nein. Ganz einfach, die Reinigung von Brautkleidern ist unerlässlich. Die Konservierung ist optional.

„Alle Brautkleider sollten nach dem Gebrauch von einem Fachmann gereinigt werden, um Verschmutzungen zu entfernen“, sagt Jeff Schwegmann, Inhaber von Happily Ever After, dem exklusiven Partner für die Pflege von Brautkleidern von Lizapourunemerenbleus. Wahrscheinlich ist nach der Feier mindestens ein Fleck auf Ihrem Kleid, sei es Champagner, Schmutz oder ein bisschen Zuckerguss. Einige Substanzen – zum Beispiel Zucker, Schweiß und andere Öle – sind möglicherweise nicht sofort sichtbar, können sich aber im Laufe der Zeit als Flecken zeigen.

Einige Kleiderspezialisten verwenden die Nassreinigungsmethode, bei der das Kleid von Hand mit sanften Reinigungsmitteln gewaschen wird, die auffällige Flecken und unsichtbare Flecken wie Champagner und Zucker entfernen. Unbehandelt können unsichtbare Flecken mit der Zeit oxidieren und gelb werden. Andere Unternehmen verwenden eine traditionellere Trockenreinigungsmethode, bei der die Flecken vorbehandelt und das Kleidungsstück dann in eine Trockenreinigungsmaschine gegeben wird. „Das Lösungsmittel in der Maschine sollte für zerbrechliche Dekorationen geeignet sein, und diese sollten während des Reinigungszyklus mit Musselin geschützt oder vor der Reinigung entfernt und danach wieder auf Ihr Kleid genäht werden“, sagt Conant. Als Fleckenentferner werden Lösungsmittel wie Perchlorethylen oder Reinigungsmittel auf Erdölbasis verwendet. Lösungsmittel auf Erdölbasis sind nicht so aggressiv wie Perchlorethylen und auch nicht so stark bei der Fleckenentfernung, aber aufgrund seines hohen Ölgehalts pflegt Erdöl bestimmte Stoffe und kann ihnen einen schönen Glanz verleihen.

Welche soll ich machen?

Es gibt einige Gründe, warum Sie Ihr Hochzeitskleid einfach reinigen lassen möchten. Eine ist, wenn Sie Ihr Kleid in naher Zukunft wieder tragen möchten – zum Beispiel, wenn Sie eine Braut sind, die zwei Hochzeitsfeiern hat oder ein kurzes oder weniger formelles Kleid gekauft hat, das als Partykleid dienen kann.

Sie sollten das Kleid auch reinigen lassen, wenn Sie eine Spende in Betracht ziehen oder verkaufe dein Kleid . „Der Verkauf von Kleidern steigt aufgrund effektiver Websites, die den Verkauf erleichtern“, sagt Schwegmann. Wenn Sie sich für diesen Weg interessieren, empfehlen wir Ihnen persönlich Fast frisch verheiratet .

Was sind die Jubiläumsgeschenke

Lassen Sie auf jeden Fall eine Konservierung durchführen, wenn Sie möchten, dass die Schönheit Ihres Kleides lange hält und Sie nicht vorhaben, es in absehbarer Zeit aus der Verpackung zu nehmen. Nicht konservierte Kleider können mit der Zeit vergilben. Auch wenn Sie nicht glauben, dass Sie das Kleid an einen geliebten Menschen weitergeben, möchten Sie es vielleicht auf andere Weise wiederverwenden. Einige Bräute entscheiden sich dafür ihr Kleid wiederverwenden in einen Schleier, eine Babydecke oder ein Taufkleid.

'Die Konservierung von Brautkleidern ist der Prozess, bei dem ein Kleid in Archivschachteln unter Verwendung anerkannter Konservierungsmethoden und Materialien für die Langzeitlagerung verpackt wird', fügt Schwegmann hinzu. 'Man sollte nur saubere Brautkleider aufbewahren.' Wenn Sie also Ihr Kleid konservieren lassen möchten, müssen Sie beide Schritte ausführen.

Gibt es Reinigungs- und Konservierungsdienste für Brautkleider in meiner Nähe?

Bevor Sie sich für eine Reinigungskraft oder einen Konservator entscheiden, führen Sie ein wenig Detektivarbeit vor Ort durch. Sie müssen einige Wochen vor der Hochzeit herausfinden, wo Sie Ihr Kleid hinbringen sollen. Wenn Ihr Kleid an Ihrem Hochzeitstag stark verschmutzt oder beschädigt ist, kann es ein Familien- oder Hochzeitsmitglied während Ihrer Flitterwochen sofort abgeben. Fragen Sie Freunde und Familie, Brautmodengeschäfte oder Ihren Hochzeitsberater nach Empfehlungen.

Obwohl viele chemische Reinigungen behaupten, Hochzeitskleider zu reinigen, sind die meisten keine Spezialisten. Sofern die chemische Reinigung nicht mehr als 100 Hochzeitskleider pro Jahr verarbeitet, sollten Sie stattdessen einen professionellen Konservierungsservice für Kleider in der Nähe aufsuchen.

Haben Sie Schwierigkeiten, jemanden in Ihrer Nähe zu finden (oder haben Sie einfach keine Zeit zum Suchen)? Um es ganz einfach und bequem zu machen, bieten einige Unternehmen jetzt Post-Away-Dienste an. Tatsächlich haben wir uns mit einem erstaunlichen (sprich: vertrauenswürdigen) Konservierungsservice für Hochzeitskleider namens Wedding Dress Preservation by Lizapourunemerenbleus zusammengetan. Es sendet Ihnen ein Versandset mit einem vorfrankierten Versandetikett und allen erforderlichen Anweisungen zu und hat dann Ihr(e) Kleidungsstück(e) innerhalb von vier bis sechs Wochen an Sie zurück. Es beinhaltet sogar eine Versicherung für Ihr Hochzeitskleid.

Wie kann ich sicherstellen, dass mein Kleid in guten Händen ist?

„Ich sage meinen Bräuten immer, dass sie viele Fragen stellen sollen. Sie möchten sicherstellen, dass die Person, die sich um Ihr Kleid kümmert, auf Details achtet und die Stoffe sowie den Aufbau von Kleidern kennt“, sagt Karen Jean-Aimee von Frau Paulette , ein luxuriöser Reinigungs- und Restaurierungsservice. Fragen Sie nach der Art der verwendeten Reinigungsmethode, reinigen Sie die Reiniger von Hand und behandeln Sie Flecken und verschmutzte Bereiche vor. Einige Unternehmen, darunter Wedding Dress Preservation by Lizapourunemerenbleus, gehen sogar so weit, zu fotografieren, zu messen und sorgfältig zu entfernen und Inventar ultra-empfindliche Verzierungen vor der Reinigung, um Schäden wirklich zu vermeiden. (Wie ist das mit der Liebe zum Detail?) Dann werden sie sie akribisch neu installieren.

Finden Sie auch heraus, ob das Unternehmen die Arbeit vor Ort erledigt oder ob es Kleider zum Reinigen und Verpacken an einen anderen Ort liefert. Schließen Sie ein Unternehmen nicht aus, wenn es intern nicht funktioniert, insbesondere wenn es gute Bewertungen hat. Es ist nur gut zu wissen, wo Ihr Kleid sein wird, falls Sie einchecken möchten.

Sie sollten auch Ihren Kleiderreiniger oder Konservator fragen, ob Sie eine Erklärung oder einen Haftungsausschluss unterzeichnen müssen, die besagt, dass das Unternehmen nicht für Schäden am Kleid während des Prozesses verantwortlich ist. Sie werden jemanden finden wollen, der jede letzte Perle und Pailletten garantiert. Lesen Sie das Kleingedruckte der Vereinbarung: Einige Unternehmen erstatten die Erhaltungskosten – nicht den Wiederbeschaffungswert des Kleides. Fragen Sie als nächstes, ob das Unternehmen eine Garantie anbietet und wie es reagiert, wenn Sie feststellen, dass das Kleid nach einer bestimmten Anzahl von Jahren beschädigt oder verfärbt ist. Die besten Dienste werden das Kleid für Sie neu reinigen und aufbewahren. Beachten Sie jedoch, dass bei der Aufbewahrung von Brautkleidern durch das Öffnen der Schachtel normalerweise die Garantie erlischt. Widerstehen Sie also der Versuchung, es sei denn, Sie sind sich absolut sicher, dass es sich lohnt.

Sie schicken Ihr Kleid zur Behandlung? Sie werden sich weniger Sorgen machen, wenn Sie wissen, dass es während des Transports und der Wartung versichert ist. Wedding Dress Preservation by Lizapourunemerenbleus beinhaltet eine Versandversicherung in Höhe von 1.000 USD mit dem Reinigungs- und Konservierungsset. Sie können auch eine zusätzliche Deckung für 15 USD pro 500 USD Wert hinzufügen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Sendungsverfolgung an, sodass Sie nie die ganze Nacht wach sind und sich fragen müssen, wo Ihr Kleid ist.

Wie wird mein Kleid aussehen, nachdem es gereinigt und konserviert wurde?

Das Ziel ist, dass Ihr Hochzeitskleid so frisch und neu wie möglich aussieht. Ein Kleid, das einer Brautkleidreinigung unterzogen wird, wird wahrscheinlich gedämpft und gebügelt zu dir zurückkommen (aber du musst wahrscheinlich etwas zusätzliches leichtes Bügeln machen, bevor du es wieder trägst). Ein konserviertes Hochzeitskleid wird in einer Schutzverpackung geliefert, die das fertige Produkt zeigt.

Die richtigen Verpackungsmaterialien sind wichtig, um die Lebensdauer Ihres Kleides zu garantieren. Und alle Lagermaterialien sollten sauber und absolut säurefrei sein. Nach dem Reinigungsprozess wickelt Ihr Konservierer Ihr Kleid in säurefreies Papier oder Musselin und legt es dann in eine säurefreie oder pH-neutrale Box, die es dem Kleid ermöglicht, zu atmen und sich an wechselnde Temperaturen anzupassen. Einige Schachteln verfügen über ein Sichtfenster: eine durchsichtige Scheibe, um das Kittel zu sehen, ohne die Schachtel zu öffnen. Wenn deine Schachtel ein Fenster hat, suche eher nach Acetat als nach Plastik und halte die Schachtel von direktem Licht fern, das den Stoff mit der Zeit vergilben kann. Einige Unternehmen verwenden Boxen mit Coroplast, einem speziell entwickelten Kunststoff, der für seine Langlebigkeit bekannt ist.

Wie soll ich es handhaben und aufbewahren?

Obwohl viele Naturschützer die Schachtel versiegeln, um Insekten und Ungeziefer fernzuhalten, sagen andere, dass eine Versiegelung unnötig ist – wenn das Kleid richtig verpackt ist. Es ist wirklich alles über Ihre persönlichen Vorlieben. Wenn Sie die Schachtel öffnen, denken Sie daran, beim Umgang mit dem Kleid Vorsicht walten zu lassen. Jean-Aimee empfiehlt, saubere weiße Baumwollhandschuhe zu tragen (die Ihnen Ihr Naturschützer möglicherweise zur Verfügung stellt), aber waschen Sie sich mindestens zuerst die Hände. 'Es gibt keinen Grund, warum Sie Ihr Kleid nicht öffnen können, aber wir sind in Museen geschult, mit etwas nicht umzugehen, es sei denn, es ist absolut notwendig, da immer ein Gefahrenpotential besteht', sagt Conant.

Bibelverse über die Liebesheirat

Sobald Ihr Kleid vom Konservierer zurück ist, achten Sie auf die Lagerung. „Bewahren Sie Ihr Kleid immer in einer kühlen, dunklen und trockenen Umgebung mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 Prozent auf“, sagt Jean-Aimee. Als Richtlinie gilt, dass Sie Ihr konserviertes Kleid an einem Ort mit neutraler Temperatur aufbewahren – unter Ihrem Bett oder in einem trockenen Schrank sind die besten Optionen. Schwegmann empfiehlt klimatisierte Zimmer.

Wie viel kostet die Reinigung und Konservierung von Brautkleidern?

Manchmal bestimmen Stoff, Dekoration, Verzierung und Grad der Fleckschädigung den Erhaltungspreis eines Kleides. „Ihr Ballkleid aus Seide mit vielen Perlen kostet mehr als ein einfaches Polyesterkleid, das Sie am Strand getragen haben, und Sie sollten Ihr Designerkleid nie jemandem anvertrauen, der einen Schnäppchenpreis anbietet“, sagt Conant. 'Ein paar Dollar zu sparen ist das Risiko, Ihr Hochzeitskleid zu ruinieren, einfach nicht wert.' Erwarten Sie, ungefähr 250 bis 700 US-Dollar zu zahlen, obwohl die Preise je nach Kleid und Standort bis zu 1.000 US-Dollar betragen können. Die Kosten variieren im ganzen Land, mit höheren Preisen in Ballungsräumen.

Hüten Sie sich vor Unternehmen, die telefonisch Angebote abgeben, da verschiedene Materialien und Flecken besondere Sorgfalt erfordern. Möglicherweise werden Ihnen später mehr Gebühren in Rechnung gestellt, oder Sie laufen Gefahr, dass sie Ihrem Kleid nicht die Aufmerksamkeit schenken, die es braucht.

Alles gesagt, da sind geprüfte Dienste, die mit Pauschalgebühren arbeiten. Wedding Dress Preservation by Lizapourunemerenbleus spart nicht an Details, bietet aber dennoch wettbewerbsfähige Preise. Das Paket 'Reinigung und Konservierung' kostet 285 USD, während das Paket 'Nur Hochzeitskleid-Reinigung' 230 USD kostet. Kleinere Reparaturen, Pressen und Dämpfen sowie Versand und Handhabung sind inbegriffen.

Wie kann ich mein Kleid für die Reinigung und Konservierung vorbereiten?

Sie können normalerweise bis nach den Flitterwochen warten, um Ihr Kleid zu einem Konservierer zu bringen, aber denken Sie daran, dass es besser ist, Ihr Kleid zu tragen, solange die Flecken frisch sind und sich nicht festsetzen (besonders wenn es mit Schlamm oder Rotwein befleckt ist). „Je länger Sie warten, desto unwahrscheinlicher können alle Flecken entfernt werden, und wenn Sie jahrelang warten, muss Ihr Kleid restauriert und nicht nur gereinigt werden“, warnt Conant.

Bevor Sie Ihr Hochzeitskleid zur Reinigung und Konservierung schicken, müssen Sie einige Schritte unternehmen, um die Unversehrtheit Ihres Kleides zu erhalten. Erstens, wickeln Sie Ihr Kleid nicht in Plastik ein. Dies kann ausgasende Dämpfe abdichten und Feuchtigkeit einschließen, was Schimmel und Mehltau einlädt. Hänge dein Kleid nicht an einen gewöhnlichen Kleiderbügel aus Holz oder Draht – das Gewicht des Kleides dehnt und verzerrt das Gewebe des Stoffes. Probiere stattdessen einen Plastik- oder einen gepolsterten Kleiderbügel aus. Und versuchen Sie auf keinen Fall, die Flecken selbst zu reinigen – Sie riskieren, sie im Stoff zu verankern. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Dienst andere Anweisungen zur Verfügung stellt, die speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Kann ich andere Kleidung und Accessoires von meinem Hochzeitstag aufbewahren?

Sprechen Sie mit Ihrem Konservator darüber, dass Sie andere Gegenstände wie Schmuck und Schuhe in Ihre Schachtel legen. Abhängig von der Art der Materialien, die Sie verwenden möchten, ist dies möglicherweise nicht die beste Idee, aber Ihr Fachmann wird eine Meinung dazu haben, wie Sie sie richtig aufbewahren. Der Service des Knotens kann alles unterbringen, von Schleiern und Strumpfbändern bis hin zu Schuhen und Taschentüchern. Ein Kleid mit einem Accessoire zu reinigen und zu konservieren kostet 345 US-Dollar – für zwei Accessoires sind es bis zu 400 US-Dollar. Sie können auch nach zusätzlichen Add-Ons fragen.

Wie kann ich mein Kleid ohne professionelle Hilfe schützen?

Wenn Sie nicht vollständig davon überzeugt sind, in die Erhaltung eines ausgewachsenen Brautkleids zu investieren, können Sie auch selbst bestimmte Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass Ihr Kleid geschützt ist. „Stoff- oder Tyvek-Taschen können kurzfristigen Schutz bieten, aber Ihr Kleid sollte nicht für längere Zeit hängen, und eine Hochzeitstruhe bietet mehr Schutz vor scharfen Gegenständen, Rauch und Feuer“, schlägt Conant vor. Der Säuregehalt von gewöhnlichem Papier wird Ihr Kleid buchstäblich versengen. Verwenden Sie auch kein farbiges Seidenpapier. Wenn die Schachtel versehentlich nass wird, kann dies Ihr Kleid beflecken. Zur Aufbewahrung empfehlen Profis, das Kleid in vorgewaschenen, ungebleichten Musselin einzuwickeln und es dann in eine stabile Kiste unter Ihrem Bett zu legen. Auf diese Weise, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Kleid auf der Straße aufzubewahren, wird es genau dort auf Sie warten.

Natürlich ist eine DIY-Methode riskanter, als mit einem vertrauenswürdigen Fachmann mit Methoden in Museumsqualität zusammenzuarbeiten.

Suchen Sie noch nach Ihrem Kleid? Finden Sie hier Brautsalons in Ihrer Nähe.

Finden Sie hier Näherinnen und Konservierungsprofis in Ihrer Nähe.

Erfahren Sie hier mehr über Fehler bei der Aufbewahrung von Brautkleidern.

Top Hochzeitslied aller Zeiten