Wie schlägt sich Ushers neues Album gegenüber seinen größten Hits?

Hin und wieder übernimmt eine Rückfalldebatte Twitter: IsGeständnissewirklich Ushers bestes Album? (Kurze Antwort: ja.) Aber zu diesem Schluss zu kommen ist nicht so einfach. Ushers Diskografie, acht Alben tief, ist vollgepackt mit Chartstürmern und herzzerreißenden Texten. In der einen Minute wählt er den Freund eines Liebhabers seiner Freundin vor, in der nächsten bettelt er um eine weitere Nacht. Ushers neues Album,Harte II Liebe, das auf Platz fünf der Billboard 200-Charts debütierte, findet ihn erneut, die R&B-Arena zu erobern. Aber wie wird es seinen anderen sieben Alben gerecht? Unten ist eine Rangliste von Ushers acht Alben, vom besten bis zum schlechtesten.

Dieses Bild enthält möglicherweise Kleidung Kleidung Mensch Person Mütze Hut und Mütze

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Arista

1.Geständnisse(2004)
Geständnisseist nicht nur Ushers bestes Album, sondern eines der besten R&B-Alben aller Zeiten. Das Album ist eine emotionale Achterbahnfahrt aus Untreue, Leidenschaft und Herzschmerz. Ushers Gesang und Songwriting, perfekt Hand in Hand gebunden, ließ weder Raum noch Zeit zum Ausatmen. Das Songwriting mit freundlicher Genehmigung von Jermaine Dupri, Bryan-Michael Cox, Sean Garrett und anderen schien deine tiefsten Geheimnisse und Sünden zu teilen.

Dieses Bild kann Mensch und Person enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Arista

2.8701(2001)
Ushers drittes Album findet ihn in einer tiefen, echten Beziehung (scheint Rozonda „Chilli“ Thomas von TLC zu sein). Es gibt einen Song für jede Emotion oder Erfahrung – von quälend („U Got It Bad“) bis hin zu befreiend („U Don’t Have to Call“) – und jeder Track geht nahtlos von einem zum anderen über.8701nutzt auch Ushers Verliebtheit in das Ersetzen reichlich ausSiemitU.

Bild kann menschliche Person Kleidung Bekleidung Sonnenbrillen Zubehör und Zubehör enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von LaFace / Arista



3.Auf meine Art(1997)
ObwohlPlatzanweiserwar sein Debütalbum,Auf meine Artfühlte sich an wie die erste des Sängers. Die Arbeit fängt Ushers Geist ein: abenteuerlustig (bis an den Rand der Rücksichtslosigkeit), jung und mehr als charmant. Es ist eine echte Einführung in Ushers stimmliche Fähigkeiten und natürlich seine synchronisierte Stuhltanzroutine.

Bild kann enthalten Mensch Fahrzeug Transport Automobil Auto Hose Kleidung Bekleidung Reifeneinführer und Rad

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von LaFace

Vier.Hier stehe ich(2008)
Hier stehe ichist eines der am meisten unterschätzten Alben von Usher (sowieSuche 4 selbst; mehr dazu gleich). Hier gibt es einige echte Klassiker wie „Moving Mountains“ und „Love in This Club“.Hier stehe ichwar ein Mittelfinger für diejenigen, die gegen die Beziehung zwischen Usher und Tameka Foster waren, und das Album legte Wert darauf, reife Songs über ihre Liebe hervorzuheben. Ein Nachteil: Es fühlte sich an, als ob Usher im Spiel zu früh in die Sphäre der erwachsenen Gegenwart eingetreten wäre.

Bild kann Gesicht Mensch Person Kopf Haut Haare und Tätowierung enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von RCA

5.Suche 4 selbst(2012)
Suche 4 selbsthat überall Edelsteine, wie 'Dive', 'What Happened to U' und insbesondere 'Climax'. „Climax“ findet Usher von seiner besten Seite, eine nahtlose Mischung aus Klanglandschaften, die er erobert hat (R&B und Pop), und seine Vocals sind makellos. Während eine Handvoll einzelner Songs verbrauchen, fühlt sich das Album als Ganzes alles andere als zusammenhängend an. Usher riskiert beim Experimentieren mit Genres, und schließlich verliert er den Hörer manchmal, wenn er ihn in zu viele Richtungen führt („Twisted“, „Can’t Stop Won’t Stop“).

Bild kann Kopf Mensch Person Kunst Skulptur Statue und Gesicht enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von RCA

6.Harte II Liebe(2016)
Es ist eine schwere Aufgabe, aber weiterHarte II Liebe, Usher biegt Klanglandschaften, die im heutigen Musikgeschmack beliebt sind, zu seinem eigenen Vorteil. Er glänzt, wenn er R&B und Hip-Hop mischt, und das tut er auch auf diesem Album – nicht so mühelos wie gewünscht (besonders wenn er sich bei Songs wie „FWM“ die Brust aufbläht), erinnert aber genug an seine früheren Bemühungen, um das zu beweisen Nach acht Alben hat Usher es immer noch.

Dieses Bild kann eine menschliche Person und Haut enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von LaFace / Jive

7.Raymond v. Raymond(2010)
Raymond v. Raymondist voller Hits und Misses; Das Album führt einen durch eine Welle von Emotionen – von Balladen wie „There Goes My Baby“ bis hin zu dem X-bewerteten „Lil Freak“ (wo Nicki Minaj die Show stiehlt) – aber es gibt nicht genug Hits, um die Misserfolge zu ignorieren, die sich anfühlen gezwungen ('Papers', 'Guilty' und 'Hey Daddy (Daddy's Home)', in dem Usher darüber singt, wie er eine Frau umwirbt, die jünger ist als er). Usher schien ein wenig verloren zu sein.

Bild kann Gesicht menschlicher Person Haare und Kopf enthalten

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von LaFace

8.Platzanweiser(1994)
Ushers selbstbetiteltes Debüt flog unter dem Radar, vor allem, weil es, wenn man es sich jetzt noch einmal anhört, kaum nach Usher klingt. Eine der stärksten Fähigkeiten von Usher ist die Fähigkeit, dich in seine Geschichte hineinzuziehen und sie auch zu deiner zu machen. Usher war erst 15 Jahre alt, als er sein Debütalbum veröffentlichte, was das Songwriting – mit freundlicher Genehmigung der Legenden DeVante Swing, Al B. Sure! und Faith Evans – weniger glaubwürdig machte.