Haupt Beziehungen Wie Sie eine gesunde Beziehung zu Ihrer Schwägerin haben

Wie Sie eine gesunde Beziehung zu Ihrer Schwägerin haben

​Die Dinge freundlich zu halten, wenn man Familie wird, kann schwierig sein, aber wir haben einige Tipps. Wie Sie eine gesunde Beziehung zu Ihrer Schwägerin haben Donato Sardella/Getty Images für REVOLVE Aktualisiert am 01.04.2020

Eine neue Schwägerin zu bekommen, wenn Sie sagen, 'Ja'? Der Beitritt zu einer Familie bringt seine eigenen einzigartigen Herausforderungen mit sich, und das Hinzufügen einer neuen Schwesterdynamik kann überwältigend sein. Manchmal ist es schwer, eine neue, langfristige Freundschaft zu schließen, wenn Sie so beschäftigt sind, an Ihrer Bindung zu Ihrem Partner zu arbeiten. Aber wir sind hier, um zu helfen. Egal, ob Sie in eine große Familie mit vielen Frauen einheiraten oder versuchen, eine Freundschaft mit einer neuen Schwester aufzubauen, hier sind einige Tipps, wie Sie von Anfang an eine gesunde Beziehung zu Ihrer Schwägerin haben.

Erkenne zuerst, dass du nicht die besten Freunde sein musst.

Der erste Fehler, den Sie machen können: versuchen, es zu erzwingen. Es wird sich auf lange Sicht auszahlen, die Dinge locker zu halten, zu erkennen, dass sich Ihre Familiendynamik verschiebt und sich gegenseitig Freiräume zu geben. Wenn es eine natürliche Verbindung zwischen euch gibt, großartig – wenn nicht, ist das auch in Ordnung. Nur weil Sie keine BFFs sind, heißt das nicht, dass die Dinge ungesund sind. Es bedeutet auch nicht, dass die Dinge unangenehm sein müssen. Seien Sie offen für so viel oder wenig Verbindung, wie es sich angenehm anfühlt. Dies gilt auch für Familien mit mehreren Schwestern. Sie können mit einer Schwester besser auskommen als mit einer anderen, und das ist völlig in Ordnung. Sei in Ordnung, wenn du weißt, dass du eine großartige Beziehung zu deiner Schwägerin haben kannst, ohne in ihrem engeren Kreis zu sein.

Als nächstes gib ihr den Vorteil des Zweifels.

In jeder neuen Beziehung treten Missverständnisse häufig auf, und wenn Sie eine Braut sind, die ihre geliebten Geschwister heiratet, können die Dinge ziemlich schnell Eigentum werden. Aber einen Konflikt zu beginnen, indem man der anderen Person den Vorteil des Zweifels gibt, ist ein großartiger erster Schritt zu einer gesunden Beziehung. Hat sie etwas gesagt, das Sie beleidigt oder eine Grenze überschritten hat? Verarbeite es zuerst, indem du davon ausgehst, dass sie dich nicht beleidigen wollte. Seien Sie dann direkt in Ihrer Kommunikation. Dauerhaft , die führende Beziehungsberatungs-App des Landes, bietet eine einfache und effektive Formel, um Konflikte offen und ehrlich anzugehen. Wenn Sie zwei Spannungen oder Konflikte erleben, versuchen Sie Folgendes: „Ich fühle X, wenn Y passiert. Ich brauche Z.'

Respektiere schließlich die Beziehung deines Partners zu seiner Schwester.

Dauerhaftführte eine Umfrage unter über 126.000 Paaren durch und stellte fest, dass 42 Prozent der Männer und 46 Prozent der Frauen mit ihrer Beziehung zu ihren Schwiegereltern unzufrieden waren – und das ist keine große Überraschung. Die Familie hat die Macht, Ihre Beziehung neutral, positiv oder negativ zu beeinflussen, und der schnellste Weg, Spannungen zu erzeugen, besteht darin, die Loyalität Ihres Partners zu teilen. Betrachten Sie Ihre Schwägerin als eine Person, die Ihr Partner liebt, und respektieren Sie seine Geschwisterbindung, die schon lange vor Ihnen bestanden hat. Setzen Sie von diesem Ort der Liebe und Empathie aus feste Grenzen für Ihre Beziehung und die Art und Weise, wie Sie Einfluss von außen zulassen.

Wie viel kostet eine durchschnittliche Hochzeit?

Die Einheirat in eine neue Familie mit ihrer eigenen einzigartigen Kultur ist eine große Sache, aber Ihre Beziehung zu Ihrer Schwägerin muss nicht steinig sein. Seien Sie offen für eine neue Freundschaft, setzen Sie gute Grenzen und verfolgen Sie eine Verbindung, die über Jahre hinweg gesund bleiben kann. Weitere Informationen zur Navigation mit Schwiegereltern finden Sie unter Dauerhaft 's In-Laws & Friends-Reihe, die praktische Tipps bietet, wie Sie mit Fallstricken umgehen, Ihre soziale Zeit optimieren und Ihre Beziehung stark halten.