Wie sich Stress auf Ihre Kopfhaut auswirkt – und was Sie dagegen tun können

Wenn Sie mit einem Kopfhautproblem zu kämpfen haben – sei es juckende, fettige oder verlorene Haare – besteht eine gute Chance, dass es stressbedingt ist. (Nur ein Grund mehr, sich in einer besonders ängstlichen Zeit der Achtsamkeit zu widmen.) Wie die Trichologin und Salon-Stylistin von Paul Labrecque Bridgette Hill erklärt: „Stress erhöht den Cortisolspiegel in unserem Körper und der Cortisolspiegel hat eine direkte Korrelation mit dem Haarfollikel.“ Dies bedeutet, dass Probleme auf Kopfhautebene auf allgemeine Angst hinweisen könnten. Hill hat Kunden gesehen, die sich über übermäßig fettiges Haar beschweren, wenn „innerhalb Dinge mit ihnen vor sich gehen, die Stressfaktoren verursachen, die zu Kopfhautproblemen führen, die zu verschiedenen Pilzen und Bakterien oder einer schuppigen, juckenden Kopfhaut führen“.

Um Kunden bei der Behandlung von Kopfhautproblemen zu helfen, hat Hill ein Analysetool namens Root Cause Scalp Analysis auf den Markt gebracht, das online zugänglich ist. Gepaart mit einer virtuellen Beratung bietet es ein tieferes Verständnis für das potenzielle Problem sowie den besten Aktionsplan. Aber hier, in der Zwischenzeit, bietet Hill Best Practices, die Sie auf dem Weg zur Heilung Ihrer Kopfhaut und zum Erreichen Ihrer Haarziele unterstützen.

Pass auf, was du isst

„Unser Ziel ist es, die Nährstoffe im Körper durch das Zellgewebe und das Blut immer zu verbessern, und sie müssen intern und extern angegangen werden“, sagt Hill. Erhöhen Sie Ihre Aufnahme von Obst und Gemüse – insbesondere von dunklem Blattgemüse – und reduzieren Sie die Aufnahme von rotem Fleisch, Natrium, Koffein und Zucker, wenn Sie sich Sorgen um Haarausfall machen.

Stimmen Sie sich auf Ihren Atem ein

Planen Sie Wege, um Ihre Angst zu reduzieren und Ihr Gehirn zu entspannen. Meditation ist eine bewährte Methode, um Ruhe und Kontrolle zu finden. „Ich denke, eine Sache, die wir für selbstverständlich halten, ist unser eigener Atem. Die Leute wissen nicht, dass eine einfache Verlangsamung der Atmung auch dazu beiträgt, Entzündungen im Körper zu reduzieren.“

Passen Sie Ihre Haargewohnheiten an

Als jemand, der aus erster Hand mit stressbedingter Alopecia areata zu kämpfen hat, hat Hill einige beliebte Produkte zur Verjüngung der Kopfhaut. Ein Haarserum von Dr. David Kingsley namens British Science ist „mit Vitamin B angereichert, das so großartig ist, um die Follikelaktivität in Gang zu halten“, bemerkt Hill. Obwohl sie nicht oft shampooniert, liebt Hill das Design Essentials Honey Creme Moisture Retention Shampoo. Sie empfiehlt Personen mit längeren Strähnen, ihre Shampoo-Produkte in eine Applikator-Flasche zu geben, „damit das Produkt tiefer in die Kopfhaut eindringt“.

Bild könnte enthalten: Flasche und Kosmetik

British Science Formulations Gesundes Haarserum

$58 BRITISH SCIENCE FORMULATIONS Jetzt einkaufenBild könnte enthalten: Flasche und Kosmetik

Design Essentials Honig-Creme-Feuchtigkeitserhaltungs-Shampoo

$19 DESIGN-ESSENTIALS Jetzt einkaufen

Zwischen den Shampoos ausspülen und mit René Furterer Complexe 5 anregendes Pflanzenkonzentrat pflegen. „Es ist wirklich ein reinigendes Öl, und das ist eine großartige Sache für den Zellumsatz. Es lässt das Blut intensiv zirkulieren und enthält viele aktive Öle, die eindringen und Entzündungen reduzieren“, sagte Hill, „was das Endziel ist.“



René Furterer Complexe 5 Stimulierendes Pflanzenkonzentrat

$60 RENÈ FURTERER Jetzt shoppen