WIE MAN EINE KRAWATTE BINDET: EINFACHES SCHRITT-FÜR-SCHRITT-VIDEO - MODE
Haupt Mode Wie man eine Krawatte bindet: 7 Knoten für alle Gelegenheiten

Wie man eine Krawatte bindet: 7 Knoten für alle Gelegenheiten

Unsicher, wie man eine Krawatte bindet? Folgen Sie unserer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Binden verschiedener Knoten, einschließlich Windsor und Doppel-Windsor. Aktualisiert 16.09.2020

Ob für geschäftliche oder gesellschaftliche Anlässe, bestimmte Ensembles sehen mit einer Krawatte besser aus. Unter dem Hemdkragen angebracht und am Hals geknotet, verleiht eine gerade Krawatte einem Anzug, einer Weste oder einem Hemd und einer Hose ein Maß an Professionalität und Eleganz. Obwohl Clip-On-Krawatten der einfachste Weg zu sein scheinen, sind handgebundene gerade Krawatten die attraktivste Option. Zu wissen, wie man eine Krawatte bindet, kann eine Reihe neuer Stile und Looks eröffnen. Mit sechs zur Auswahl stehenden Krawattenknoten ist für jede Halsgröße und jeden Hemdstil etwas dabei. Wenn Sie einen einfachen Knoten bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, mit dem vollen Windsor zu beginnen. Unsere Videos zum Krawattenbinden und einfache Anleitungen ermöglichen es Männern und Frauen, in wenigen Minuten eine polierte Krawatte zu tragen. Die Leute sollten üben, Knoten vor einem Spiegel zu knüpfen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Wie man einen vollständigen Windsor-Knoten bindet

Mit seiner polierten Dreiecksform bietet der Windsor-Knoten eine gute Option für Vorstellungsgespräche, Präsentationen und gesellschaftliche Anlässe. Aufgrund seines breiten Erscheinungsbildes sieht dieser Knoten am besten zu einem Hemd mit Spread-Kragen aus. Obwohl es kompliziert erscheinen mag, ist das Binden des gesamten Windsor-Knotens ohne große Schwierigkeiten möglich.



Lizapourunemerenbleus - Wie man einen vollen Windsor-Knoten bindet




Geschenktausch für Braut und Bräutigam
  1. Um mit dem Binden des vollständigen Windsor-Knotens zu beginnen, heben Sie den Hemdkragen an und legen Sie die Krawatte um den Hals, sodass das breite Ende auf der rechten Seite liegt und etwa 30 cm unter das schmale Ende reicht.
  2. Kreuzen Sie den breiten Teil der Krawatte über den schmalen Teil.
  3. Ziehen Sie das breite Ende durch die Öffnung am Hals nach oben, dann nach unten.
  4. Führen Sie das breite Ende unter und rechts vom schmalen Teil mit der linken Seite nach außen durch.
  5. Das breite Teil über und links vom schmalen Teil mit der richtigen Seite nach außen kreuzen.
  6. Ziehen Sie das breite Ende durch die Öffnung am Hals nach oben.
  7. Beim Herunterfahren durch die Schlaufe vorne führen.
  8. Halten Sie die baumelnden Teile mit einer Hand fest, schieben Sie den Knoten mit der anderen Hand vorsichtig nach oben zum Kragen, bis er fest sitzt, und senken Sie dann den Kragen ab.

Einen halben Windsor-Knoten binden

Wenn Sie wissen, wie man eine Krawatte knüpft, können Sie aus einer Fülle von Optionen wählen, wenn Sie sich fertig machen. Variationen erweitern die Möglichkeiten nur noch weiter. Der halbe Windsor-Knoten bietet eine dreieckige und symmetrische Form für eine klassische Präsentation. Da es kleiner als das komplette Windsor ist, funktioniert es am besten mit breiteren, mittelschweren Krawatten und passt gut zu jedem Hemd. Mit ein paar einfachen Anweisungen kommt der halbe Windsor-Knoten leicht zusammen.

Beginnen Sie den Vorgang wie beim vollständigen Windsor-Knoten, indem Sie den Hemdkragen anheben. Drapiere die Krawatte um den Hals, sodass das breite Ende rechts liegt und etwa 12 Zoll unter das schmale Ende reicht.



Lizapourunemerenbleus – Wie man einen halben Windsor-Knoten bindet


Schlafzimmer mit Kamin
  1. Überqueren Sie den breiten Teil über den schmalen Teil.
  2. Kreuzen Sie den breiten Teil hinter dem schmalen Teil, sodass die linke Seite nach außen zeigt.
  3. Bringen Sie das breite Ende nach oben und nach links.
  4. Ziehen Sie es durch die Öffnung am Hals, sodass es mit der falschen Seite nach rechts liegt.
  5. Führen Sie das breite Ende von rechts nach links mit der richtigen Seite nach oben über das schmale Teil.
  6. Führen Sie das breite Ende wieder durch die Halsschlaufe.
  7. Beim Herunterziehen durch die Schlaufe vorne am Kragen stecken.
  8. Passen Sie den Knoten an, indem Sie ihn mit einer Hand nach oben schieben und mit der anderen die Schwänze festhalten.
  9. Senken Sie den Hemdkragen, um den Look zu vervollständigen.

Wie man einen Vier-in-Hand-Knoten bindet

Der Vier-in-Hand-Knoten eignet sich gut für weite Krawatten in schweren Stoffen. Erfahren Sie, wie Sie eine Krawatte in diesem Stil knoten, wenn Sie einen traditionellen Look verkleiden möchten. Es sieht am attraktivsten aus, wenn es mit einem normalen Hemd mit Knöpfen getragen wird. Mit ein paar einfachen Schritten können die Leute den Vier-in-Hand-Knoten in wenigen Minuten knüpfen.

Lizapourunemerenbleus – Wie man einen Vier-in-Hand-Knoten bindet


  1. Um diesen Knoten zu vervollständigen, heben Sie den Hemdkragen an und legen Sie die Krawatte um den Hals, sodass das breite Ende auf der rechten Seite liegt und etwa 30 cm unter das schmale Ende reicht.
  2. Bringen Sie den breiten Teil der Krawatte über den schmalen Teil.
  3. Bringen Sie dann das breite Teil unter das schmale Teil.
  4. Bringen Sie die breite Seite wieder über die Spitze des schmalen Teils.
  5. Führen Sie die breite Seite nach oben durch die große Schlaufe am Hals.
  6. Führen Sie das breite Ende mit lockerem Halt am Knoten nach unten durch die vordere Schlaufe.
  7. Halten Sie den unteren schmalen Teil der Krawatte mit einer Hand fest und schieben Sie den Knoten mit der anderen nach oben, bis er ordentlich und fest sitzt. Senken Sie den Hemdkragen, um den Look zu vervollständigen.


Wie man einen Dreifaltigkeitsknoten bindet

Wenn Sie sich mit den Grundlagen des Krawattenbindens vertraut gemacht haben, können Sie zu anspruchsvolleren Optionen wechseln. Der Trinity-Knoten bietet einen stilvollen Look, der dem Trinity-Symbol nachempfunden ist. Mit einem komplexeren Design als der Windsor und Vier-in-Hand-Knoten ist das Binden des Trinity-Knotens etwas komplizierter, aber es ist ein modisches Statement für formale Funktionen.

Der Knoten - Wie man einen Dreifaltigkeitsknoten bindet


  1. Um den Trinity-Knoten zu binden, heben Sie den Hemdkragen an und legen Sie die Krawatte um den Hals, wobei die breite Kante auf der rechten Seite knapp über dem Nabel hängt.
  2. Kneifen Sie direkt unter dem Kragen die breite Seite der Krawatte lange zusammen, um ein Grübchen im Stoff zu bilden.
  3. Nehmen Sie den dünnen Teil und kreuzen Sie ihn über den dicken Teil.
  4. Führen Sie das dünne Ende durch die Halsöffnung nach oben.
  5. Bringen Sie es wieder nach unten zur rechten Seite.
  6. Kreuzen Sie es unter dem dicken Teil der Krawatte und auf die andere Seite, mit der falschen Seite nach oben.
  7. Bringen Sie das schmale Ende nach oben.
  8. Ziehen Sie es durch die Halsöffnung und nach rechts, um eine Herzform zu bilden.
  9. Bewegen Sie es über die Herzform und führen Sie es durch die Halsschlaufe.
  10. Ziehen Sie es durch den Knoten und halten Sie die obere Schlaufe des Knotens locker.
  11. Dann verschieben Sie es hinter dem dicken Teil auf die andere Seite.
  12. Bringen Sie das nun kurze Ende nach oben und durch die lose Schlaufe.
  13. Passen Sie den Knoten auf Enge und Symmetrie an und stecken Sie das Ende unter den Ausschnitt. Falten Sie den Hemdkragen für einen vollendeten Look nach unten.
VERWANDTES VIDEO ANSEHEN

Wie man einen Pratt-Knoten bindet

Der Pratt-Knoten, auch als Shelby-Knoten bekannt, bietet einen stilvollen Look für jedes Hemd. Da dieser Knoten dünner ist als der Windsor-Knoten, funktioniert er gut mit leichten bis mittelschweren Krawatten. Der Pratt-Knoten erfordert nur wenige einfache Schritte, um sie zu meistern.

Lizapourunemerenbleus - Wie man einen Pratt-Knoten bindet


  1. Um mit dem Binden des Pratt-Knotens zu beginnen, heben Sie den Hemdkragen an und drapieren Sie die Krawatte mit der falschen Seite nach oben, wobei das breite Ende auf der rechten Seite etwa 30 cm tiefer hängt als das schmale Ende.
  2. Kreuzen Sie den breiten Teil der Krawatte unter dem schmalen Teil.
  3. Bringen Sie das breite Ende nach oben und schleifen Sie es durch die Öffnung am Hals nach unten und ziehen Sie es fest.
  4. Das breite Ende nach rechts mit der richtigen Seite nach oben kreuzen.
  5. Ziehen Sie es durch die Halsöffnung nach oben.
  6. Bringen Sie es durch die Knotenschlaufe nach unten.
  7. Schieben und justieren Sie den Knoten vorsichtig und senken Sie den Hemdkragen, um den Vorgang abzuschließen.

Wie man einen Kelvinknoten bindet

Dieser ungewöhnliche Knoten wird Sie sicherlich von der Masse abheben. Zum Glück sind Kelvin-Knoten leicht zu erlernen und erzeugen ein gleichmäßiges, poliertes Aussehen. Befolgen Sie ein paar grundlegende Schritte, und Sie werden in kürzester Zeit ein Kelvin-Knoten-Experte sein.

Duschvorhang in Standardgröße
  1. Drapieren Sie Ihre Krawatte mit der Naht nach außen und dem dicken Ende zu Ihrer Linken um Ihren Kragen. Hängen Sie Ihr Ende zwei oder drei Zoll tiefer als dort, wo Sie hoffen, die Krawatte zu vervollständigen.
  2. Überqueren Sie das dicke Ende unter der dünnen Seite links, um zu fahren. Sie sollten ein X unter Ihrem Kinn erstellen. Führen Sie das dicke Ende von rechts nach links über den vorderen Knoten. Wickeln Sie das dünne Ende um und führen Sie es von links nach rechts unter den Knoten zurück. Führen Sie das dicke Ende horizontal über die Vorderseite von rechts nach links. Stecken Sie einen Finger unter das horizontale Band, das Sie erstellen. Stecken Sie Ihr dickes Ende unter die Schlaufe um Ihren Kragen.
  3. Führen Sie Ihr dickes Ende durch die horizontale Schlaufe. Legen Sie den Knoten fest.
  4. Ziehen Sie den Knoten fest, indem Sie mit einer Hand den Knoten fassen und mit der anderen am schmalen Ende ziehen.

Wie man einen Eldredge-Knoten bindet

Mit seinem komplizierten Design setzt der Eldredge-Knoten ein kühnes Statement. Faire Warnung: Es kann einige Zeit dauern, zu lernen, wie man eine Krawatte in diesem Stil knüpft. Während das Binden dieses Knotens eine Vielzahl von Schritten umfasst, ist der Prozess nicht so kompliziert, wie es scheint. Während einige Knoten mit dem breiten Teil der Krawatte erstellt werden, wird dieser Knoten vollständig aus dem schmalen Teil hergestellt.

Lizapourunemerenbleus - Wie man einen Eldredge-Knoten bindet


  1. Um mit dem Binden des Eldredge-Knotens zu beginnen, heben Sie den Hemdkragen an und drapieren Sie die Krawatte so, dass das breite Ende auf der rechten Seite knapp unter dem Nabel liegt.
  2. Drücken Sie die dickere Seite der Krawatte in der Nähe des Kragens zusammen, um ein Grübchen zu erhalten.
  3. Bringen Sie den dünnen Teil über den dicken Teil der Krawatte.
  4. Bringen Sie den dünnen Teil mit der falschen Seite nach oben unter den dicken Teil der Krawatte.
  5. Bringen Sie den dünnen Teil zum Hals.
  6. Führen Sie es durch die Halsschlaufe nach rechts, mit der falschen Seite nach oben.
  7. Gehen Sie nach links und nehmen Sie es um die Vorderseite des Knotens.
  8. Nehmen Sie es durch die Halsschlaufe.
  9. Bringen Sie es wieder nach rechts.
  10. Nehmen Sie es hinter dem breiten Teil der Krawatte nach links, mit der falschen Seite nach oben.
  11. Führen Sie es über die Vorderseite nach rechts und durch die im vorherigen Schritt erstellte Schlaufe.
  12. Ziehen Sie den Knoten fest, indem Sie das schmale Ende nach rechts ziehen.
  13. Führen Sie das Ende gerade nach oben und durch die Halsschlaufe rechts vom Knoten.
  14. Bringen Sie es erneut über den Knoten links vom Knoten.
  15. Halten Sie den Knoten locker und führen Sie den kurzen Schwanz nach rechts und durch die gerade erstellte Schlaufe.
  16. Zum Festziehen ziehen.
  17. Stecken Sie das Ende links hinter den Ausschnitt. Senken Sie den Hemdkragen für einen eleganten und vollendeten Look.

Arten von Krawattenzubehör

Möchten Sie über die Grundlagen des Krawattenbindens hinausgehen? Männer oder Frauen, die Krawatten tragen, möchten vielleicht Funktion und Mode mit Krawatten-Accessoires verbessern. Die Leute können aus verschiedenen Arten von Krawattenzubehör wählen, um die Krawatte an Ort und Stelle zu halten und einen Hauch von Stil zu verleihen. Diese Optionen sind ideal für alle, die einen charakteristischen Look kreieren oder ihre typische Mode hervorheben möchten.

  • Krawattenstange: Gleitet über den mittleren Abschnitt der Krawatte, um sie an Ort und Stelle zu halten
  • Krawattenklammer: Wird durch Einrasten an derselben Stelle befestigt
  • Krawattennadel: Verfügt über einen Stift, eine Basis und eine Kette, die verhindern, dass sich die Krawatte verschiebt
  • Krawattenkette: Verfügt über eine Kombination aus Stange und Kette
  • Krawattenband: Wird durch das Etikett auf der Rückseite der Krawatte geschoben und an Hemdknöpfen befestigt

Durch die Präsentation eines polierten Looks für die Arbeit oder gesellschaftliche Anlässe bereichern Krawatten die Garderobe von Männern und Frauen. Gerade Krawatten gibt es in einer Vielzahl von Mustern, Farben und Stoffen für jede Jahreszeit und Situation, und eine Vielzahl unterschiedlicher Krawattenknoten lässt sie scharf aussehen.