Escada Sport von Jonathan Saunders kommt auf den Markt


  • Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Bluse Ärmel Mensch Langarm und Kleid
  • Bild könnte enthalten Rock Kleidung Bekleidung Ärmel Mensch Person Weiblich Langarm Kostüm und Frau
  • Bild kann enthalten Riemen Zubehör Schutzbrillen Zubehör Helm Bekleidung und Bekleidung

Die Monate vor den Olympischen Spielen 2012 in London bringt die Erkenntnis, dass Mode und Leistungssport nicht so sehr unterschiedlich sind. Beides erfordert monatelange mühsame Arbeit, um eine Perfektion zu erreichen, die immer übertroffen werden kann, Teams von Stars trainieren endlos für den großen Tag, nur um ihn in Sekunden und Minuten zu vergehen, und beide teilen das Gefühl, dass, wenn man einmal die Ziellinie erreicht hat , ist es Zeit, sich auf das nächste Rennen vorzubereiten, wann und wo immer es auch sein mag. All dies ist dem britischen Designer zweifellos bekanntJonathan Saunders,der neben seinem eigenen Label seit etwa einem Jahr an einer Escada Sport Kollektion arbeitet. In der Zusammenarbeit bringt er seine brillante und originelle Art mit Mustern auf neu interpretierte, athletisch anmutende Stücke wie die geometrischen Plisseeröcke mit Farbblockmustern, Bändergürtel und Seidentuniken mit Quader-Print zum Tragen. Saunders spielt natürlich in einer eigenen Liga, wenn es um Drucke geht. Die Welt mag in den letzten Saisons verrückt nach digitalisierten, grafischen, farbenfrohen Mustern gewesen sein, aber er war ein Langstreckenläufer mit ihnen, nachdem er vor Jahren die Führung übernommen hatte. Betrachten Sie sich mit dieser Kollektion auf jeden Fall als Starter. Es startet jetzt und ist ein Engagement für nur zwei Saisons. Danach wird Saunders wie jeder andere Sprinter loslegen, eine Figur, die selbstbewusst schnell in neues und unerforschtes Gebiet vordringt.

escada.com