Kate Middleton scherzt (wir denken?) über das dritte Baby und die Welt flippt aus

Überlassen Sie es Kate Middleton, das Internet wieder zum Leuchten zu bringen. Gestern kam die Herzogin von Cambridge zusammen mit ihrer Familie zu einer offiziellen königlichen Tour mit mehreren Stopps in Warschau, Polen, an. Nach der Landung am Flughafen in einem weißen Alexander-McQueen-Ensemble wurden Middleton und Prinz William auf dem Weg zum Präsidentenpalast von Gratulanten begrüßt. (Sie waren ohne Kinder, nach der weniger glücklichen Ankunft von Prinz George.)

Die Polen begrüßten den Herzog und die Herzogin mit großer Begeisterung, viele überreichten den jungen Royals Blumen oder Geschenke. Eine solche Token-tragende Person überreichte dem Duo Berichten zufolge ein Geschenk, das für ein neugeborenes Baby geeignet war. Middleton reagierte im Moment und scherzte anscheinend mit ihrem Ehemann: 'Wir werden einfach mehr Babys haben müssen.'

Es überrascht nicht, dass die freudige Reaktion der Welt schnell war. Aber Spaß beiseite, planen der Herzog und die Herzogin vielleicht Baby Nummer drei? Während William natürlich einer von zwei ist, wuchs Kate in einem Drei-Kinder-Haushalt auf. Und während die Herzogin während ihrer früheren Schwangerschaften ernsthafte medizinische Probleme hatte, wären sie nicht die ersten Royals, die eine große Brut hatten. Immerhin hat die Queen selbst vier Kinder. Vielleicht könnte diese Aussage eines Tages wieder wahr sein, wenn auch mit einer gewissen Königin Catherine, die früher als Kate Middleton bekannt war. Nur die Zeit kann es verraten.