Haupt Hochzeitsnachrichten Meghan Markle und Prinz Harry geben offiziell ihr Wohltätigkeitsregister bekannt

Meghan Markle und Prinz Harry geben offiziell ihr Wohltätigkeitsregister bekannt

Prinz Harry Megan MarklePrinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle besuchen während ihres Besuchs im Star Hub am 18. Januar 2018 in Cardiff, Wales, einen Streetdance-Kurs. (Foto von Geoff Pugh - WPA Pool/Getty Images)

Von: Esther Lee 09.04.2018 um 9:56 Uhr

Prinz Harry und Meghan Markle zahlen es mit ihrer Hochzeit nach vorne. Wie spekuliert, gab das königliche Paar am Montag, den 9.

Prinz Harry und Frau Meghan Markle sind unglaublich dankbar für den guten Willen, den sie seit der Bekanntgabe ihrer Verlobung gezeigt haben, und sind daran interessiert, dass so viele Menschen wie möglich von dieser Großzügigkeit profitieren, teilte der Kensington Palace in seiner Erklärung mit. Das Paar hat daher gebeten, dass jeder, der diesen Anlass feiern möchte, in Betracht zieht, für wohltätige Zwecke zu spenden, anstatt ein Hochzeitsgeschenk zu senden.

Markle und ihr zukünftiger Ehemann haben sieben Wohltätigkeitsorganisationen ausgewählt, die sich mit Themen befassen, die von den HIV-Bedürfnissen von Kindern bis hin zu den Anliegen der Stärkung von Frauen reichen. Prinz Harry und Frau Markle haben persönlich sieben Organisationen ausgewählt, die sie unterstützen möchten und ihre gemeinsamen Werte widerspiegeln, fuhr der Palast fort.

Die Organisationen umfassen CHIVA (Kinder-HIV-Vereinigung), Krise (das sich mit Obdachlosigkeit in Großbritannien befasst), die Myna Mahila-Stiftung (das Frauen in den städtischen Slums von Mumbai hilft, ihre wirtschaftliche Zukunft aufzubauen), Scottys kleine Soldaten (eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich um die Kinder verstorbener Angehöriger der Streitkräfte kümmert), Straßenspiele (ein fitnessorientiertes, gemeinschaftsorientiertes Programm, das mit Jugendlichen arbeitet), Surfer gegen Abwasser (für Umwelt- und Meeresschutz) und Die Wilderness Foundation UK.

Als Reaktion auf die Großzügigkeit von Markle und Harry veröffentlichten die Vorstandsvorsitzenden jeder ausgewählten Organisation Erklärungen.

Erst letzte Woche, Markles Anzüge Co-Star Patrick J. Adams sagte, er wolle etwas Stilvolles für seine Verlobte auf dem Bildschirm bekommen. Wir haben versucht, zwischen einem Mixer oder einer Brotbackmaschine zu wählen, sagte der Schauspieler, der mit Troian Bellisario verheiratet ist, gegenüber ET. Du kennst etwas Nobles, wie einen guten Mixer. Wie ein Vitamix , Ja. Sie wird auf jeden Fall einen Vitamix brauchen.

Das Brautpaar tritt in die Fußstapfen von Prinz William und Kate Middleton, die 2011 ebenfalls den gemeinnützigen Weg gegangen sind. Das Paar sammelte damals erstaunliche 1 Million US-Dollar, die letztendlich auf 26 Organisationen aufgeteilt wurden.

Wollen Sie auch mit Ihrer Registrierung den gemeinnützigen Weg gehen? Kasse Die Knotengeschenke Zurück hier .