Haupt Hochzeitsnachrichten Meghan Markle wird aus gutem Grund keine Trauzeugin bei der königlichen Hochzeit haben

Meghan Markle wird aus gutem Grund keine Trauzeugin bei der königlichen Hochzeit haben

Jessica Mulroney Meghan MarkleJessica Mulroney und die Schauspielerin Meghan Markle nehmen am 22. März 2016 in Toronto, Kanada, an der World Vision-Veranstaltung in der Lumas Gallery teil. (Foto von George Pimentel/WireImage)

Von: Esther Lee 04.05.2018 um 13:30 Uhr

Die Spekulationen haben ein Ende. Nach Prinz Harry verkündete sein Bruder, Prinz William Er wird am 19. Mai sein Trauzeuge zur königlichen Hochzeit sein, das gab der Palast am Freitag, den 4. Mai, bekannt Meghan Markle entscheidet sich beim mit Spannung erwarteten Gesellschaftsevent des Jahres auf eine Trauzeugin zu verzichten.

Es wurde lange spekuliert, dass Markle eine Trauzeugin aus ihrem Netzwerk enger Freundinnen auswählen würde, einige aus ihren Jahren vor der Schauspielerin und andere, unglaublich berühmt nach ihrer Hauptrolle in Anzüge . Die ehemalige Schauspielerin entschied sich jedoch stattdessen dafür, die britische königliche Tradition in dieser speziellen Arena beizubehalten.

Sie habe einen sehr engen Freundeskreis und wolle sich nicht für einen entscheiden, sagte ein Palastsprecher am Freitag. Alle haben sich aktiv an der Vorbereitung auf den Tag beteiligt und werden in den Tagen davor da sein. Sie freut sich sehr über ihre Unterstützung.

Stattdessen wird Markle mit der traditionellen Gruppe von Mini-Hochzeitsparty-Mitgliedern fortfahren, die aus einer Mischung aus Pagenjungen und Brautjungfern besteht. Lange wurde spekuliert, dass Prinz George und Prinzessin Charlotte sich der Crew der Mini-Begleiter anschließen werden. Dies wird Georges Rückkehr in die Rolle sein, nachdem er im vergangenen Mai als Pagenjunge bei der Hochzeit seiner Tante Pippa Middleton eingesprungen ist.

Die vollständigen Informationen zur Brautparty werden jedoch in den Tagen vor der Hochzeit selbst von den Beamten bestätigt.

Da haben wir es also: Markle wird die Unterstützung ihrer erwachsenen Freundinnen in einer anderen, inoffiziellen Funktion haben. Zum inneren Kreis des zukünftigen Königs gehört ein überzeugter Markle-Verteidiger Priyanka Chopra , sowie ihre beste Freundin vom College Lindsay Roth. Tennismeister Serena Williams ist auch ein Kumpel und Stylist Jessica Mulroney , der das Intro von Harry überhaupt erleichtert hat.

Sehen Sie sich das Video oben an, um mehr Royals zu sehen, die Bürgerliche geheiratet haben.


Folgen Sie Lizapourunemerenbleus, wenn wir alle Dinge im Zusammenhang mit der königlichen Hochzeit behandeln, die am 19. Mai 2018 auf Schloss Windsor stattfindet.