Haupt Hochzeitsnachrichten Olympische Eishockey-Rivalen Meghan Duggan und Gillian Apps heiraten in Maine Wedding

Olympische Eishockey-Rivalen Meghan Duggan und Gillian Apps heiraten in Maine Wedding

Megan DugganOlympische Winterspiele in den Vereinigten Staaten von Amerika, Meghan Duggan, Eishockey, posiert für ein Porträt beim Team USA Media Summit 2017 in Park City, Utah Olympic Media Summit 2017, Park City, USA - 26 Sep 2017 (Foto von AP/REX/Shutterstock)

Von: Esther Lee 26.09.2018 um 13:50 Uhr

Bräutigam und Mama tanzen Lieder

Zwei olympische Rivalen haben an diesem Wochenende geheiratet, und die Athleten freuen sich über die Paarung. Meghan Duggan, die Kapitänin des US-Frauen-Hockeyteams, und ihr kanadischer Amtskollege Gillian Apps haben die Konkurrenz an diesem Wochenende zugunsten der Heirat beiseite gelegt.

Das Paar heiratete nahe der kanadischen Grenze auf der William Allen Farm in Pownal, Maine. Der unglaublichste Tag meines ganzen Lebens, drückte Duggan am Dienstag, den 25. September, auf Instagram zusammen mit einem lächelnden Schnappschuss von ihrem ersten Tanz mit Apps aus.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der unglaublichste Tag meines ganzen Lebens

Ein Beitrag geteilt von Meghan Duggan (@mduggan10) am 24. September 2018 um 11:07 Uhr PDT

Apps, der ehemalige Kapitän des kanadischen Teams, hat auch ein paar Fotos von der malerischen Zeremonie in Neuengland gepostet, an der auch einige ihrer Teamkollegen teilnahmen. Nichts als ein Lächeln nach diesem tollen Wochenende, sagte der Athlet.

Sowohl Duggan als auch Apps entschieden sich an ihrem Hochzeitstag für trägerlose weiße Spitzenkleider. Andere Olympioniken, die das Paar an ihrem Hochzeitstag unterstützten, waren die Brautjungfern Kacey Bellamy, Erika Lawler und Brianna Decker.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nichts als ein Lächeln nach diesem tollen Wochenende

Ein Beitrag geteilt von Gillian-Apps (@gapps10) am 24. September 2018 um 13:26 Uhr PDT

Die beiden standen sich 2010 in zwei separaten Olympischen Winterspielen gegenüber, darunter Sotschi, Russland und Vancouver. Duggan führte das Team USA unterdessen bekanntermaßen zu seinem ersten Sieg seit 20 Jahren über Kanada im Frauen-Eishockey bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Südkorea.