Olivia Wilde plädiert für bewussten Konsum

Olivia Wilde plädiert für bewussten Konsum

Es macht nichts Spaß, Geld zu sammeln. Wer auch immer dieses Wort erfunden hat, hat noch nie reiche Leute um Geld gebettelt. Es spielt keine Rolle, wie heilig die Sache ist, auf einer Bühne zu stehen und jeden Gegenstand und jede Berühmtheit zu versteigern, die Sie zusammenkratzen können, ist ein Albtraum.

Opfer wer?

Opfer wer?

In einem Auszug aus ihren neuen Memoiren Slutever bekämpft Karley Sciortino sexuelle Stigmatisierungen.