Die neue Accessoires-Linie von Suki Waterhouse und Poppy Jamie ist überraschend günstig


  • Pop Hündinnen
  • Pop Hündinnen
  • Pop Hündinnen

Als Model Suki Waterhouse ihre mittlerweile beste Freundin, die Fernsehmoderatorin Poppy Jamie, in einem Nachtclub in Los Angeles kennenlernte, verabredeten sich die beiden zum ersten Mal. Es ist die Art von Bindungsübung, an der nur ein wirklich cooles, aber leicht exzentrisches Paar britischer Mädchen gerne teilnehmen würde, aber beide waren gerade in die Stadt gezogen, um die Mode- bzw Sie können davonkommen, wenn Sie niemand wirklich beobachtet. . . noch.

Ein paar Jahre und mehr als eine Million Instagram-Follower später verdanken wir diesem unkonventionellen Treffen Pop & Suki, die Debüt-Accessoire-Linie der Freunde, die im Oktober auf den Markt kommt. Ihr Herbstangebot 2016 umfasst zwei Schlüsseltaschenformen (eine Kamera und eine Tragetasche), die mit ihren verschiedenen Süßstoffen versehen sind: „Best Friend“-Herzanhänger, aufsteckbare Lederquasten und Schlüsselanhänger mit Initialen. Wie Waterhouses und Jamies neues Candy-washed-Lookbook bestätigt, ist Pop & Suki ein Hauch von Zucker auf stromlinienförmigem Design für einen frechen Chic-Effekt.

'Unsere Obsession mit Pastell kommt durch, denke ich?' scherzt Jamie über die Ästhetik der Linie. „Die Anzahl der Pastellbilder, die ich auf meinem Handy gespeichert habe, füllt derzeit praktisch meine Kamerarolle.“ Aber es gibt auch einen reduzierten Aspekt. „Es ist sauber und minimalistisch“, sagt Waterhouse. „Unser Ziel war es, Funktionalität mit Weiblichkeit zu verbinden – wir wollten elegante Stücke, die den Strapazen des geschäftigen Lebens standhalten.“

Es gibt insgesamt 17 dieser Stücke, aber da die Personalisierung ein Hauptaugenmerk für die Designer ist, gibt es einige in bis zu acht verschiedenen Inkarnationen. Der Schmuck ist fast vollständig austauschbar: Rosenquarz-, Onyx-, blaue Lapiz- und Amethyst-Pillen werden angeboten, plus fünf weitere Charm-Stile, die an Goldvermeil-, 14-Karat-Gold- oder Sterlingsilberketten erhältlich sind.

Die wahren Highlights sind jedoch diese It-Girls eigenen It-Taschen, die in der Innenstadt von L.A. hergestellt werden, aber bald überall zu sehen sein werden. Sie haben bereits einen monogrammiert und bereit für ihre gute Freundin Cara Delevingne – auch hier geht es um die Personalisierung mit klassischen Vibes. „Wir wollten nicht nur eine weitere It-Bag kreieren; Wir wollten zeitlose Stücke entwickeln, die für jeden geeignet sind, ohne aussergewöhnlich zu wirken“, erklärt Jamie ihren Pick-and-Mix-Designansatz. Sie hat den ganzen Sommer das Muster des rosa Kamerastils bei sich getragen, während Waterhouse sagt, dass ihre Tasche als 'weiches rosa Kissen für Autofahrten' doppelte Aufgaben erfüllt.

Für zwei Freunde, die es gewohnt sind, vor der Kamera zu stehen, blicken beide gerne hinter die Kulissen, führen Regie, entwickeln die Linie. Waterhouse sagt, dass wir mit der Gestaltung „eine Entschuldigung für unsere vierstündigen Telefongespräche hatten. Es ist Arbeit!'



Und aus diesen Gesprächen ging eindeutig eine gemeinsame Sichtweise hervor, wie sich Mode persönlich anfühlen kann. „Persönlicher Stil ist Selbstdarstellung“, sagt Waterhouse. „Ich habe eine Abneigung dagegen, zu zusammengebaut auszusehen, und ich bewundere Menschen, die trendlos sind.“

„Wir waren fest davon überzeugt, dass unser Sortiment anpassbar ist, damit jeder seinen Stücken seine eigene Identität verleihen kann“, stimmt Jamie zu. Und mit Preisen ab nur 25 US-Dollar werden ihre Fans den Spaß garantiert kaufen.

Pop & Suki wird ab Oktober auf popandsuki.com erhältlich sein.