Die 3 Dinge, die Stylistin Karla Welch zu Hause gesund halten

Jede Woche stellt die Vogue Geschmacksmacher aus allen Branchen ins Rampenlicht, um zu erfahren, wie sie während der Coronavirus-Pandemie an die Selbstversorgung herangegangen sind. Wir haben Karla Welch – die in Los Angeles ansässige Stylistin, die Justin Bieber, Sarah Paulson und Tracee Ellis Ross zu ihrer Kundenliste zählt – gebeten, uns einen Einblick in ihre Gesundheit zu geben, während sie an Ort und Stelle geschützt ist. „Ich bin normalerweise eine sehr vielbeschäftigte Person mit Arbeit, und ich gedeihe darin, also habe ich ein bisschen gebraucht, um mich in diesen Bereich zurückzuziehen“, sagt Welch. „Ich konzentriere mich wirklich auf die Zeit mit meiner Familie – ich mache sehr häusliche Dinge, die ich oft nicht tun kann. Ich fühle mich irgendwie wie mein 20er-Ich, weil ich mich ein bisschen mehr auf mich konzentrieren kann.“ Von ihrem Trainingsprogramm bis hin zu dem, was sie gekocht hat, finden Sie unten die drei Must-Haves von Welch, wenn Sie zu Hause bleiben.

1. Ich wechsle meine Trainingsroutinen.

Ich habe den Mirror, das interaktive Home-Fitness-Gerät, da ich ihr Modedirektor bin. Ich liebe ihre Trainer, also nehme ich viele Kurse. Sie machen auch IG Live für alle! Ich liebe Forward Space und Ryan Heffington Tanzkurse, und ich stimme immer auf meinen persönlichen Guru Angela Manuel Davis und ihre tägliche Inspiration in ihrem Space @aarmy ein (sie haben das härteste Bootcamp.) Ich versuche jeden Tag ein paar Dinge zu bekommen . Umziehen hält gesund, Leute! Ich trainiere auch für den NYC-Marathon (der hoffentlich dieses Jahr passiert), damit ich etwas mehr Zeit habe, um meine langen Läufe zu absolvieren. Ich schwimme auch und der Pool ist endlich „warm genug“, um in die Täglich. Ich klinge wie ein Trainingsfreak, aber ich bin auch ein Nachrichtenfreak, und das lenkt mich vom Chaos ab.

Bild könnte enthalten: Mensch, Person, Kleidung, Kleidung und Elektronik

Der Spiegel

$1.495 SPIEGEL Jetzt shoppen

2. Ich probiere verschiedene Rezepte in der Küche aus.

Gott sei Dank für Alison Roman, dieNew York TimesKoch-App und Jessica Seinfeld. Ich bin auch bereit, alle meine Lieblingsspots vor Ort zu unterstützen, sobald wir können. Meine Familie ist jedoch ziemlich wild geworden [bewertet meine Gerichte]: Ich habe sechs von zehn für mein Tempura bekommen. WTF??!! Ich habe jedoch eine Neun für meine Blumenkohl-Tacos bekommen.

Bild könnte enthalten: Pflanze, Lebensmittel, Erzeugnisse, Mensch und Person

Dining In: Highly Cookable Recipes Hardcover von Alison Roman

$30 BARNES & NOBLE Jetzt einkaufen

3. Ich habe mehrere Bücher unterwegs.

Normalerweise habe ich ein paar Bücher unterwegs – sowohl Belletristik als auch Sachbücher – und tauche ein in Jen GotchsDie Kehrseite des Niederseins. Ich habe gerade mein Wesentliches geschickt,Eine Völkergeschichte der Vereinigten Staatenvon Howard Zinn, an meinen Neffen. ich verschlinge auchGarten kann überall seinvon Lauri Kranz, das ist unglaublich und meine Bibel für meinen eigenen Garten im Entstehen.

Bild könnte enthalten: Mensch und Person

The Upside of Being Down Hardcover von Jen Gotch

$19 AMAZON Jetzt shoppen