Der Nervenkitzel der Jagd: Chloë Sevigny und Kate Foley starten Vintage auf Vestiaire Collective


  • Chloe Sevigny
  • Kate Foley und Chlesea Leyland
  • Chloe Norgaard

Bei aller Freude, die der Kauf eines brandneuen Outfits mit sich bringt, gibt es nichts Schöneres, als zur Abwechslung ein seltenes Vintage-Schmuckstück zu entdecken – es ist der Nervenkitzel der Jagd, wie es heißt. Für diejenigen, die weniger dazu neigen, nach einer Designernadel im Heuhaufen zu suchen, sind Sie bei Vestiaire Collective genau richtig. Die Luxus-Resale-Site hat sich mit der Schauspielerin und Anti-Fast-Fashion-Ikone Chloë Sevigny zusammengetan, um eine neue Vintage-Sektion zu erstellen, die gestern gestartet wurde.

„Vestiaire Collective bringt den Menschen bei, überlegte Einkäufe zu tätigen und ihre Garderobe besser zu kuratieren“, sagt Kate Foley, Modedirektorin von Vestiaire. „Die Einführung von Vintage auf Vestiaire Collective ist so aufregend, weil Sie Zugang zu den seltensten und wichtigsten Vintage-Stücken aus der ganzen Welt haben.“

Passend also, als Foley und Sevigny am vergangenen Mittwoch in New York Ehrencocktails veranstalteten, zog dieser Anlass stilvolle Vintage-Shopper aller Couleur an. Gäste wie DJ Chelsea Leyland und die Models Jessica Hart und Daniela Braga versammelten sich in den Soho Lofts, um Vintage-Shopping-Tipps bei Svedka-Cocktails und Kim Crawford-Wein auszutauschen, gefolgt von geschlagenen Lavendel-Ziegenkäse-Crostini mit Trauben; Kerbel würzige Thunfischstange mit Avocado auf Reis; und knusprige Hähnchenschieber von Poppy’s Catering.

Als Beweis für zeitlosen Stil hat Sevigny den Raum in einem Unterkleid aus den 1900er Jahren und einer Chrome Hearts-Lederweste aus den 1990er Jahren gestaltet (die zufällig auf VestiaireCollective.com erhältlich ist).

„Chloë Sevigny ist die Vintage-Musee von Vestiaire Collective, weil sie schon immer eine so große Verfechterin von Vintage war und eine wundervolle, unerwartete Art hat, Vintage zu tragen, die nur aus tiefem Verständnis und Liebe zur Mode der letzten Jahrzehnte kommen kann“, sagte Foley. „Sie ist die ultimative Vintage-Ikone.“ Und da die neue Kollektion von der Schauspielerin handverlesene Stücke enthält, war es noch nie einfacher, wie Chloë Sevigny einzukaufen, egal ob es sich um einzigartige YSL, Prada oder Maison Margiela handelt. Um es wie Foley auszudrücken: „Warum neu kaufen, wenn man ein unglaublich besonderes Vintage-Stück findet, das sonst keiner besitzt!“ Mit anderen Worten, machen Sie jetzt Platz in Ihren virtuellen Einkaufswagen.