DETAILS ZUR PARTY ZUM 30. HOCHZEITSTAG VON TOM HANKS UND RITA WILSON - HOCHZEITSNACHRICHTEN
Haupt Hochzeitsnachrichten Tom Hanks und Rita Wilson haben eine riesige Party zum 30. Hochzeitstag geschmissen

Tom Hanks und Rita Wilson haben eine riesige Party zum 30. Hochzeitstag geschmissen

Tom Hanks Rita WilsonRita Wilson und Tom Hanks bei den Rex's in Los Angeles, Kalifornien (Foto von Jim Smeal/WireImage)

Von: Esther Lee 30.04.2018 um 11:43 Uhr

Hollywood war dieses Wochenende unterwegs, um die Liebe zu feiern. Tom Hanks und Rita Wilson feierten am Samstag, den 28. April, ihren 30. Hochzeitstag mit einer Mega-Party und feierten zusammen mit den Besten von Tinseltown.



Die seit 1988 verheirateten Turteltauben veranstalteten die Party in ihrem Haus in Pacific Palisades, Kalifornien. Sie luden Stars wie Oprah Winfrey sowie den ehemaligen Präsidenten Barack Obama ein. Die Late-Night-Moderatoren Jimmy Kimmel und Conan O’Brien nahmen ebenfalls an den Feierlichkeiten teil, und die beiden wurden laut dem Diener vom Kammerdiener mit Goldie Hawn, Kurt Russell und Martin Short gesichtet E! Nachrichten .



Das Paar lernte sich zum ersten Mal während der Dreharbeiten für die ABC-Fernsehsendung Bosom Buddies in den frühen 1980er Jahren kennen. Sie gingen 1986 offiziell mit ihrer Beziehung an die Öffentlichkeit und die beiden heirateten am 1. Mai 1988. Ich werde sagen, dass ich von Anfang an dachte, dass sie etwas Verrücktes Großartiges an sich hat, sagte Hanks zuvor Phoebe Robinson in ihrem Podcast. Ich traf sie und dachte: ‚Oh, Herr. Hier kocht etwas.“

Während desselben Interviews Schlaflos in Seattle star sprach auch die Langlebigkeit seiner Ehe an, auch im Kontext von Hollywood, in dem Ehen aufgrund hektischer Zeitpläne und verschiedener Anforderungen oft verpuffen.



Wir haben vor langer Zeit das Geheimnis des Glücks miteinander gelernt, und das ist immer die Wahrheit, sagte Hanks. Sie bringt mich jetzt mehr zum Lachen als 1986.