Haupt Mode Smoking vs. Anzug: Was sollten Sie an Ihrem Hochzeitstag tragen?

Smoking vs. Anzug: Was sollten Sie an Ihrem Hochzeitstag tragen?

Sie fragen sich, was der Unterschied zwischen einem Smoking und einem Anzug ist? Lesen Sie den direkten Vergleich von Lizapourunemerenbleus, um die Antwort zu finden. Unterschiede zwischen Smoking und Anzug Shutterstock
  • Kathleen McCann West ist freiberufliche Texterin und Marketingassistentin.
  • Kathleen erstellt hochwertige Inhalte, die Aufmerksamkeit erregen und Kunden einen Mehrwert bieten.
  • Kathleen trägt als freiberufliche Autorin zu Lizapourunemerenbleus bei.
Aktualisiert am 20. Mai 2020

Viele verstehen den Unterschied zwischen einem Smoking und einem Anzug nicht, und mit dem sich ändernden Stil der Smokings wird es noch schwieriger, sie voneinander zu unterscheiden. Wenn die meisten Leute an Smoking denken, denken sie an Daniel Craig als James Bond in seinem schwarzen Smoking und Fliege, aber viele moderne Smokings gehen über den klassischen Schwarz-Weiß-Look hinaus und integrieren neuere Styles in Grau, Hellbraun oder Marine.

Egal, ob Sie heiraten oder zu einer formellen Veranstaltung eingeladen wurden, es ist wichtig, den Unterschied zwischen einem Smoking und einem Anzug zu kennen und zu wissen, wann es angemessen ist, jedes Ensemble zu tragen.


In diesem Artikel:

Unterschiede zwischen Smoking und Anzug

Unterschiede zwischen Smoking und Anzug in voller Länge


Die Definition eines Smokings hat sich im Laufe der Jahre verändert, aber auch der modernste Smoking hat Eigenschaften, die ihn von einem Anzug unterscheiden.

  • Satin. Der physikalische Hauptunterschied zwischen einem Smoking und einem Anzug besteht darin, dass Smokings Satindetails haben – satiniertes Revers, Satinknöpfe und ein Satinseitenstreifen am Hosenbein – Anzüge haben dies nicht. Moderne Smokings beschränken die Verwendung von Satin oft auf einen dünnen Besatz am Revers und einen schmalen Streifen am Hosenbein, aber dies wird immer noch als Smoking angesehen. Bei einem Anzug bestehen Jacke, Revers und Hose aus dem gleichen Material. Anstelle von Satinknöpfen hat ein Anzug normalerweise Knöpfe aus Knochen, Kunststoff oder Stoff.
  • Zubehör. Zu den klassischen Smoking-Accessoires gehören Kummerbund, Weste, Hosenträger und A selbstgebundene Fliege . Heutzutage entscheiden sich viele Männer jedoch für weniger formelle Accessoires. Lange Bindungen und High-Stance-Westen können jetzt mit Smokings getragen werden, je nach Ihrem persönlichen Stil und wie formell Sie aussehen möchten. Anzüge sind vielseitiger als Smokings und können je nach Accessoires auf- oder abgesetzt und mit oder ohne Weste getragen werden. Sie sehen sowohl mit Fliege als auch mit langen Krawatten gut aus.
  • Shirt-Stil. Smokings werden mit weißen Hemden getragen, die entweder einen Flügelkragen oder einen Umlegekragen haben. Anzüge können mit einer Vielzahl von Hemden in einfarbiger oder gemusterter Farbe getragen werden.
  • Schuhe. Schwarze Lackschuhe werden normalerweise mit Smokings getragen. Loafer, Oxfords oder Slipper können mit Anzügen getragen werden.
  • Veranstaltungen. Smokings sind nur für Abendveranstaltungen und für formelle Anlässe wie Hochzeiten mit schwarzer Krawatte, Wohltätigkeitsgalas und Opernabende reserviert. Anzüge sind für jede Tageszeit geeignet und können bei weniger zwanglosen Veranstaltungen wie Geschäftstreffen und Verabredungen getragen werden.


Smoking vs. Anzugpreis

Ein hochwertiger dreiteiliger Anzug kann für 300 bis 800 US-Dollar erworben werden. Wenn Sie nach Verkäufen suchen, können Sie möglicherweise einen tollen Anzug für noch weniger finden. Denken Sie daran, dass Sie weiterhin ein Hemd, eine Krawatte und Schuhe benötigen und möglicherweise zwischen 30 und 100 US-Dollar für Änderungen zahlen müssen.

  • Mehrfach getragen. Der Vorteil beim Kauf eines Anzugs gegenüber einem Smoking besteht darin, dass Sie ihn eher wieder tragen. Viele Anlässe verlangen nach Anzügen, von Arbeitsveranstaltungen bis hin zu Hochzeiten, und jeder Mann braucht mindestens einen tollen Anzug in seinem Kleiderschrank. Es ist sogar noch wahrscheinlicher, dass Sie Hemd, Schuhe und Krawatte wieder tragen, selbst wenn Weste und Jacke verstauben.
  • Kauf. Smokings kosten etwa 700 bis 1.000 US-Dollar für Jacke und Hose. Es kann sein, dass Sie einen Smoking im Angebot finden, aber im Allgemeinen zahlen Sie mehr als für einen Anzug. Sie benötigen außerdem ein Hemd, eine Weste oder einen Kummerbund, eine Krawatte und Schuhe. Möglicherweise müssen Sie auch für Änderungen bezahlen.
  • Vermietung. Wenn Ihnen die Kosten wichtig sind, können Sie einen hochwertigen Woll-Smoking für 150 bis 250 US-Dollar mieten. Viele Smoking-Pakete enthalten alles, was Sie brauchen, einschließlich Weste, Hemd, Schuhe und Manschettenknöpfe. Wenn Sie denken, dass Sie Ihren Smoking noch mindestens zweimal tragen werden, kann es sich lohnen, zu kaufen statt zu mieten.

Einzigartige Smokings. Nicht jeder Smoking muss die klassische schwarze Jacke und Hose mit einem knackigen weißen Hemd darunter sein. Heutzutage zeigen immer mehr Bräutigame ihre Persönlichkeit und Vorlieben, indem sie Smokings in einer Vielzahl von Farben tragen, einschließlich Grau- und Blautönen. Sogar beige Smokings sind auf Hochzeiten aufgetreten. Eine der einzigartigsten Wendungen des Smoking-Looks ist die „Tropical Black Tie“. Sie haben es wahrscheinlich schon einmal in den Filmen oder auf dem roten Teppich gesehen. Eine tropische schwarze Krawatte besteht aus einem weißen Smoking über einem weißen Hemd mit schwarzer Hose und einer schwarzen Krawatte. Die Jacke hat normalerweise eine Knopfleiste vorne und Pattentaschen. Anzüge bieten Ihnen in der Regel viel mehr Farb- und Stiloptionen. Wenn Sie also einen kühnen Look kreieren möchten, der alles für Sie ist, bietet Ihnen ein Anzug möglicherweise mehr modische Freiheit.

Anzug oder Smoking für eine Hochzeit?

Smoking vs Anzug für Hochzeiten


Ob Sie als Bräutigam an Ihrem Hochzeitstag einen Smoking oder einen Anzug tragen möchten, liegt bei Ihnen, aber es gibt ein paar Faktoren zu beachten:

  • Uhrzeit . Smokings gelten als Abendgarderobe, und wenn Sie einen Brunch oder eine Hochzeit tagsüber haben, ist ein Anzug besser geeignet. Wenn Ihre Hochzeit tagsüber beginnt und abends endet, ist entweder ein Anzug oder ein Smoking eine gute Wahl.
  • Thema Hochzeit. Wenn Sie eine Smoking-Hochzeit haben, sollten Sie auf jeden Fall einen Smoking tragen. Wenn Ihre Hochzeit legerer ist, fühlen Sie sich möglicherweise in einem Anzug wohler. Überlegen Sie, was Ihre Braut trägt. Wird sie ein Kleid tragen? Oder ist ihr Kleid weniger formell? Wenn sie für Ihre Sommerhochzeit ein teelanges Kleid trägt, sollten Sie sich wahrscheinlich für einen Anzug entscheiden.
  • Persönliche Präferenz. Für viele Hochzeiten ist es für den Bräutigam gleichermaßen angemessen, einen Smoking oder einen Anzug zu tragen. Manche Bräutigame möchten an ihrem Hochzeitstag besonders auffällig aussehen und etwas Besonderes tragen, also entscheiden sie sich für einen Smoking. Da der Unterschied zwischen einem Smoking und einem Anzug schwer zu erkennen ist, ist es wichtig, dass Sie etwas tragen, das Ihnen gefällt, gut passt und zum Stil Ihrer Hochzeit passt.

Präferenz des Partners. Sie haben keine Vorliebe für das Tragen von Anzug oder Smoking für Ihre Hochzeit? Fragen Sie Ihren Partner nach seiner Meinung. Sie wissen vielleicht genau, was Sie anziehen möchten. (Nicht wundern, wenn Sie auch Farb- und Accessoires-Empfehlungen bekommen.) Bei zwei Bräutigamen sieht es immer gut aus, wenn die Bräutigame einen passenden Style tragen (entweder zwei Smokings oder zwei Anzüge), aber individuelle Styles und Farben kann variieren, um Ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten auszudrücken.

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Smoking zu tragen, können Sie aus Gründen der Kontinuität wählen, dass Ihre Trauzeugen auch Smokings tragen. Sie können auch entscheiden, dass Sie sich von der Masse abheben möchten und daher Ihre Trauzeugen Anzüge tragen lassen. Sie können Ihren Look auch mit anderen Accessoires als Ihre Trauzeugen einzigartig machen.

Wenn es um die Entscheidung zwischen Anzug oder Smoking als Hochzeitsgast geht, werfen Sie einen Blick auf die Einladung. Wenn auf der Einladung „White Tie“, „Black Tie Invited“ oder „Black Tie Preferred“ steht, sollten Sie einen Smoking tragen. Wenn auf der Einladung 'Black Tie Optional' oder 'Formal' steht, können Sie einen Smoking oder einen dunklen Anzug tragen. Für alle anderen Hochzeiten ist es am besten, einen Anzug zu tragen.

Sie sind sich noch nicht sicher, welches Outfit Sie an Ihrem Hochzeitstag am besten tragen sollen? Dann nimm an diesem Stil-Quiz teil, um herauszufinden, welche Klamotten am besten zu deiner einzigartigen Persönlichkeit passen. Wir empfehlen Ihnen auch, einen Blick auf all unsere großartigen Artikel und Ratschläge zum Thema Bräutigam zu werfen.