Haupt Feierlicher Empfang Was ist der grundlegende Zeitplan für den Hochzeitsempfang?

Was ist der grundlegende Zeitplan für den Hochzeitsempfang?

Hier ist die grundlegende Reihenfolge der Ereignisse bei einer Hochzeitsfeier. Wunderschöner Veranstaltungsort für Hochzeitsfeiern Ashley Goodwin Aktualisiert am 22. Oktober 2020

Wenn Sie sich über die Reihenfolge der Ereignisse bei einer Hochzeitsfeier nicht sicher sind und einen groben Zeitplan für die folgenden Ereignisse suchen: Empfang, Cocktailstunde, erster Tanz, Champagner-Toast, Trauzeugen- und Trauzeugenreden, Abendessen und Kuchenschneiden – wir haben Sie. Hier ist die traditionelle Reihenfolge von Hochzeitsfeiern , basierend auf einer vierstündigen Grundfeier. Wie lange jede Veranstaltung dauert, hängt von Ihrer Party ab – ist es ein einfacher Cocktail-Hochzeitsempfang oder ein Abendessen im Sitzen? Als Referenz dauert eine durchschnittliche Hochzeitsfeier mit voller Mahlzeit etwa vier Stunden.

Denken Sie daran, dass Sie die Hochzeitsfeier wahrscheinlich nicht allein inszenieren – Ihr Bankettmanager, Caterer, Bandleader (der möglicherweise als MC auftritt) und andere Hochzeitsanbieter sind Profis in diesem Bereich, sodass sie wissen, was wann passieren soll. Denken Sie auch daran, dass nichts in Stein gemeißelt ist – es gibt immer Optionen, und wenn das eine oder andere Timing nicht zu Ihrem Stil passt, können Sie es jederzeit verwechseln. Um sicherzustellen, dass Ihr gesamter Hochzeitstag – nicht nur der Empfang – so reibungslos wie möglich abläuft, erstellen Sie Ihre Zeitleiste für den gesamten Hochzeitstag genau hier .



Empfangsleitung

Die Warteschlange kann sich je nach Logistik direkt nach der Hochzeit am Ort der Hochzeitszeremonie oder am Empfangsort bilden. Wenn Sie glauben, dass Ihre Gäste vor Ihnen zum Empfang kommen (wenn Sie und die Hochzeitsgesellschaft nach dem Gelübde Fotos machen), möchten Sie vielleicht die Warteschlange am Ort der Zeremonie haben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Cocktailstunde in einem anderen Raum als dem Hauptempfangsraum abzuhalten. Sie haben genügend Zeit, um zur Cocktailstunde zu gelangen, und wenn sich die Türen zum Empfangsraum öffnen, können Sie und Ihre Eltern beim Eintreten der Gäste die Warteschlange bilden.



Cocktailstunde

Die Cocktailstunde beginnt die Hochzeitsfeier und kann eine Stunde oder vielleicht eineinhalb Stunden dauern. Gäste kommen an, begrüßen sich und Sie und verfallen generell in Partystimmung.

Erster Tanz

Dieser Moment kann passieren, wenn Sie beide zum ersten Mal als Ehemann und Ehefrau bekannt gegeben werden – gehen Sie einfach direkt auf die Tanzfläche. Alternativ können Sie bis nach dem Salatkurs warten – es liegt ganz bei Ihnen.



Champagner-Toast und Reden

Der Toast erfolgt in der Regel, nachdem alle Platz genommen haben und der erste Gang serviert wurde. Der Trauzeuge beginnt den Toast und hält seine Rede, gefolgt von der Trauzeugin. Das Paar antwortet (der Bräutigam antwortet normalerweise auf den Trauzeugen, aber warum nicht auch die Braut etwas sagen lassen?), und dann können auch Eltern und andere Gäste ein paar Worte sagen.

Abendessen

Sobald die Cocktails fertig sind, das Paar und die Hochzeitsgesellschaft bekannt gegeben wurden und der erste Tanz vorbei ist (wenn Sie sich entschieden haben, vor dem Essen zu tanzen), sollte das Abendessen serviert werden. Im Allgemeinen sollte nicht viel mehr als eine halbe Stunde vergangen sein, seit die Gäste den Hauptempfangsraum betreten haben.

Hochzeitstorte schneiden

Der Kuchen wird normalerweise in der letzten Stunde des Empfangs angeschnitten, was sinnvoll ist, da es zum Ende der Party Zeit für Dessert und Kaffee ist. Außerdem signalisiert das Anschneiden der Hochzeitstorte den Gästen im Allgemeinen, dass es in Ordnung ist, bald zu gehen, also schneide die Torte nicht zu früh an, sonst könnte die Sache beginnen, bevor du fertig bist.