FRÄULEIN, FRAU, FRAU – WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN IHNEN? - PLANUNGSBERATUNG
Haupt Planungsberatung Was ist der Unterschied zwischen Frau, Frau und Frau?

Was ist der Unterschied zwischen Frau, Frau und Frau?

So verwenden Sie die drei Präfixe. Frau und Frau Kuchendeckel auf Hochzeitstorte Afrika Studio/Shutterstock.com
  • Emily ist Autorin und Redakteurin, die sich auf Shopping-Inhalte spezialisiert hat
  • Bevor sie zu Lizapourunemerenbleus Worldwide kam, schrieb Emily für Martha Stewart Weddings
  • Emily hat einen Bachelor-Abschluss vom Vassar College
Aktualisiert am 08.02.2019 Wir haben Produkte von Drittanbietern aufgenommen, die Ihnen helfen, die größten Momente des Lebens zu navigieren und zu genießen. Käufe, die über Links auf dieser Seite getätigt werden, können uns eine Provision einbringen.

Jetzt, da Sie heiraten, ist es offiziell an der Zeit, den Unterschied zwischen den Präfixen Mrs., Ms. und Miss zu lernen. Warum? Weil Sie Hochzeitseinladungen adressieren – ganz zu schweigen davon, dass sich Ihre möglicherweise ändert. Um alle Verwirrung zu beseitigen, erklären wir genau, wann und wie die einzelnen Titel verwendet werden. Betrachten Sie dies als den offiziellen Leitfaden für Ms. vs. Mrs. vs. Miss.

Was ist der Unterschied zwischen Mrs., Ms. und Miss?

Historisch gesehen war „Miss“ der formelle Titel für eine unverheiratete Frau. „Frau“ hingegen bezieht sich auf eine verheiratete Frau. 'MS.' ist etwas kniffliger: Es wird von und für unverheiratete und verheiratete Frauen verwendet.



Werde ich Frau oder Frau sein, nachdem ich geheiratet habe?

Frau vs. Frau – was sollten Sie wählen? Kurz gesagt, es kommt darauf an. Typischerweise Bräute, die ihren Namen nach der Hochzeit ändern gehe bei 'Frau' nach der Heirat, da dies normalerweise darauf hinweist, dass sie mit ihrem Ehepartner einen Nachnamen teilen (wie in 'Herr. und Frau Smith' ). Wenn Sie Ihren Mädchennamen behalten, können Sie 'Ms.' stattdessen, oder bleiben Sie bei 'Mrs.' wie in 'Mr. Smith und Mrs. Brown.' Sie können auch mit 'Ms.' wenn Sie möchten, dass Ihr Ehrentitel überhaupt nicht mit Ihrem Familienstand in Verbindung gebracht wird.



Nachnamen ändern? Vereinfachen Sie den Vorgang, indem Sie sich für einen Namensänderungsdienst anmelden. HitchSwitch füllt den Großteil des Papierkrams automatisch aus, was – vertrauen Sie uns – die eingesparte Zeit wert ist.

Fräulein, Frau oder Frau: Was soll ich auf Hochzeitseinladungen schreiben?

Wenn ein Gast ein Kind ist, können Sie 'Miss' verwenden. Wenn sie ein unverheirateter Erwachsener ist, wählen Sie „Fräulein“ oder „Frau“. (Beachten Sie, dass 'Frau' oft für Frauen ab 18 Jahren bevorzugt wird). Wenn sie verheiratet ist und Sie ihren gewählten Titel kennen, schreiben Sie das. Wenn Sie sich nicht sicher sind, 'Ms.' ist eine sichere und angemessene Wahl. Schauen Sie sich unsere Vollständige Anleitung zum Adressieren von Hochzeitseinladungen für spezifischere Szenarien.