GARTENEINFASSUNG AUS HOLZ (LANDSCHAFTSGESTALTUNGSIDEEN) - GÄRTEN & LANDSCHAFTSBAU
Haupt gärten & Landschaftsbau Garteneinfassung aus Holz (Landschaftsgestaltungsideen)

Garteneinfassung aus Holz (Landschaftsgestaltungsideen)

Hier ist unser Leitfaden für Gartenkanten aus Holz, einschließlich dessen, was es ist, verschiedener Arten, Kosten und Gestaltungsideen für die Landschaftsgestaltung. Holzeinfassungen aus Holz für den GartenWenn Ihr Garten nicht definiert ist, kann eine schlechte Einfassung schuld sein. Ohne irgendwelche Begrenzungen ist es nur eine Frage der Zeit, bis Kies auf den Rasen wandert und Gras zwischen dem gerade gelegten Steinweg wächst.

wer kommt zum Probeessen

Einfassung ist der Gärtnerbegriff für jede Lösung des Problems der Materialmigration. Während Kunststoff-, Ziegel- und Zementoptionen verfügbar sind, ist Holz eines der beliebtesten Materialien für die Einfassung Ihres Gartens.



Inhaltsverzeichnis



Was ist eine Garteneinfassung aus Holz?

Weg mit HolzgartenkanteGarteneinfassungen aus Holz sind eine Barriere, die zwischen zwei Bereichen eines Gartens errichtet wird. Es kann verwendet werden, um Wege zu säumen, Mulch an Ort und Stelle zu halten oder Pflanzbeete zu bilden. Das Material, das für den Bau von Garteneinfassungen aus Holz verwendet wird, wird Landschaftsbauholz genannt.

Typischerweise werden mehrere Holzstücke für die Landschaftsgestaltung in einem Graben um den Weg, das Beet oder das Gartenelement gelegt. Sie sind an den Ecken mit Streben verbunden und bilden einen Rahmen. Der Graben wird dann verfüllt, wobei nur die Oberseite des Landschaftsbauholzes unbedeckt bleibt.



Da die hölzerne Garteneinfassung teilweise unter der Erde vergraben ist, steht sie in nahezu ständigem Kontakt mit Feuchtigkeit. Unbehandeltes Holz nimmt Wasser und Mikroben aus dem umliegenden Boden auf.

Es dauert nicht lange, bis die Fäulnis greift. Innerhalb von zwei bis drei Jahren müssen die Hölzer der Landschaftsgestaltung entfernt und ersetzt werden. Behandeltes Holz hingegen kann der Feuchtigkeitsbelastung viel länger standhalten – bis zu sieben oder sogar zehn Jahre.

Beachten Sie, dass „behandelt“ nicht gleich „fertig“ ist. Das Auftragen einer Schutzschicht aus Beize oder Versiegelung auf das Holz kann dazu beitragen, eine Barriere zu bilden, die das Äußere des Holzes schützt, aber nicht bis zur Mitte des Balkens vordringt.

Auf behandeltes Holz wurden Chemikalien angewendet, die einem bestimmten Zweck dienen und die Eigenschaften des Holzes verändern. Für das Aussehen von Holz mit der Haltbarkeit von Kunststoff entscheiden sich Verbraucher oft für Verbundholz, um ihre Gärten zu umranden.

In diesem Artikel werden die Unterschiede zwischen den Optionen für Gartenkanten aus Holz erklärt und einige der beliebtesten Designideen vorgestellt. Es deckt auch die Kosten für die Installation von Garteneinfassungen aus Holz ab und enthält Tipps und Tricks zum Selbermachen.

Ideen für Garteneinfassungen aus Holz

Die schnellste und einfachste Holz-Garteneinfassungstechnik ist die Verwendung von langen Balken, die horizontal im Graben verlegt werden. Installieren Sie ein einzelnes, dünnes Stück Landschaftsholz, um eine flache Barriere zwischen Gartenbeet und Rasen zu schaffen. Oder wählen Sie einen breiteren und dickeren Balken für ein substanzielleres Aussehen.

Holzrollkanten im GartenGartenkanten aus Holz können Ihre Rasenpflege sogar beschleunigen. Eine ausreichende Kantenstärke bietet beim Einsatz von Mähern oder Trimmern eine Fehlerquote, sodass Sie schneller arbeiten können und gleichzeitig Ihre Blumenbeete sicher halten.

Andere Ideen für die Gartenumrandung aus Holz sind das Stapeln mehrerer Landschaftsstämme übereinander, um eine Blockwand zu bilden, oder das Verlegen von quadratisch geschnittenen Balken in einem ineinandergreifenden Muster für ein Bauernhausgefühl.

Gartenzauneinfassung aus HolzLandschaftsbauholz kann auch in kleinere Stücke geschnitten und vertikal verlegt werden. Das Variieren der Höhe der Stücke erzeugt einen interessanten und skurrilen Zauneffekt. Dicke Holzklötze, die alle gleich hoch sind, können einen ruhigeren und formelleren Ton vermitteln.

Sie können sogar die Balken bemalen, färben oder sogar schnitzen, die verwendet werden, um Ihren hölzernen Gartenrand zu bilden, um Ihre Blumenbeete und Gehwege vollständig anzupassen. Mehr sehen Gartenzaun Ideen auf dieser Seite.

DIY bemalte Holzgartenumrandung mit weißen ZauntulpenSehen Sie diese hölzerne Gartenzaunkante bei Amazon [gesponserter Link]

Rollen von kleinen Gartenzäunen aus Holz können mit Pfählen für eine einfachere Installation erworben werden.

Gartenkanten aus druckbehandeltem HolzGarten Zaun Pflanzer mit horizontalem Holzblumenkasten.

Gartenkanten aus druckbehandeltem Holz

Garteneinfassung aus VerbundholzDruckbehandelte Gartenkanten aus Holz werden normalerweise mit Konservierungsmitteln behandelt, die dem Holz helfen, Schimmel, Pilzen und Schädlingen wie Termiten zu widerstehen.

Einige behandelte Hölzer werden auch mit flammhemmenden Chemikalien geschützt. Bestimmte Verfahren können sogar behandeltes Holz für die Verwendung in einer Meeresumwelt vorbereiten, dies ist jedoch für die Landschaftsgestaltung von Holz nicht erforderlich.

Möglicherweise sind Sie besorgt über das Vorhandensein von Chemikalien im Holz. Es wurde festgestellt, dass CCA oder mit Kupfer chromatiertes Arsenat behandeltes Holz erhebliche Gesundheitsprobleme verursacht, insbesondere bei Kindern, und wird nicht mehr für die Verwendung in Wohnumgebungen eingestuft. Stattdessen wird CA (Kupferazol) oder ACQ (Alkaline Copper Quaternary) behandeltes Holz verwendet.

Ein Bewertungssystem wird verwendet, um die angemessene Verwendung für ein bestimmtes Stück behandelten Holzes anzuzeigen. Dies ist auf einem Etikett am Rand des Bretts oder Balkens. Für den Landschaftsbau muss das Holz auf Bodenkontakt ausgelegt sein.

Der Code für diese Bewertung lautet „UC4“. UC4A bezieht sich auf Holz, das für „allgemeine Verwendung“ geeignet ist, während UC4B bedeutet, dass Holz für „schwere Verwendung“ eingestuft ist. Beides ist für die Verwendung in Holzgartenumrandungen akzeptabel.

Die größte Sorge der meisten Menschen, wenn es um druckbehandeltes Holz geht, ist zu verhindern, dass die Chemikalien in die Luft und den Boden um sie herum gelangen. Dies ist besonders wichtig für Haushalte mit Kindern oder Haustieren oder in denen Pflanzen für Lebensmittel angebaut werden.

Ideen für die Garagenrenovierung

Mit ACQ behandeltes Schnittholz kann im Laufe der Zeit geringe Mengen Kupfer in den Boden freisetzen, gilt jedoch als geringes Risiko für die menschliche Gesundheit, selbst wenn es zum Umranden von Gemüsegärten verwendet wird.

Garteneinfassung aus Verbundholz

Garteneinfassung aus HolzSehen Sie diese Garteneinfassung aus Verbundholz unter Amazon [gesponserter Link]

Größtenteils aus Kunststoff hergestellt, aber mit realistischen holzähnlichen Merkmalen, werden Gartenkanten aus Verbundholz in Streifen oder Rollen verkauft. Sie ist günstiger als Naturholzkanten und hält deutlich länger.

Neuere Gartenkantenprodukte aus Verbundholz haben das Aussehen und die Textur älterer Modelle verbessert. Viele enthalten jetzt Funktionen wie eine erhöhte Holzmaserung.

Bei der Verlegung von Gartenkanten aus Verbundholz wird ein V-förmiger Graben verwendet, da das Material ziemlich dünn ist und nicht auf seiner Kante balanciert. Diese kostengünstige Option macht es aufgrund ihrer Biegbarkeit leicht, gebogene Designs auszuführen.

Garteneinfassung aus Holz

Gartenhochbeet mit druckbehandelter HolzkanteGarteneinfassungen aus Holz werden aus Naturholz hergestellt, das in Bretter oder Balken geschnitten wird. Das Holz, das zur Herstellung von Holzgarteneinfassungen verwendet wird, kann behandelt oder unbehandelt sein.

Dünne, breite Bretter werden verwendet, um saubere und klare Ränder um gemulchte oder erhöhte Gartenbeete zu schaffen. Landschaftsbauholz kann ein quadratisches oder abgerundetes Profil haben. Es kann sogar zu einem zylindrischen Stamm gefräst werden.

Wenn die Kanten einem Blumenbeet oder Gehweg folgen müssen, können dünne „Biegebretter“ in Wasser eingeweicht und zu krummlinigen Holzgartenkanten geformt werden.

DIY Holzgartenumrandung

Grabengraben für GarteneinfassungWenn Sie eine Gartenumrandung aus Holz selbst installieren möchten, haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten. Glücklicherweise können Sie alle benötigten Materialien in einem Holzlager oder Baumarkt kaufen. Dieses Projekt kann sogar von einem unerfahrenen Heimwerker leicht abgeschlossen werden.

Wählen Sie zunächst ein Material aus. Werden Sie Natur- oder Kunstholz verwenden? Wenn Sie Naturholz verwenden, wird es behandelt oder unbehandelt?

Bestimmen Sie als Nächstes, wie breit Ihre Kante sein soll. Breitere Kanten können das Trimmen oder Mähen des Grases erleichtern, ohne Ihre Blumen oder Gemüse zu gefährden.

Schmalere Holzkanten können mit Biegebrettern kombiniert werden, um zarte und geschwungene Kanten entlang eines Gartenweges zu bilden, aber dies ist eine fortschrittlichere Technik.

Garteneinfassung aus HolzblockrolleGraben Sie einen Graben in den Boden, der etwas breiter ist als die Holzgartenumrandung, die Sie einfügen werden. Stellen Sie sicher, dass der Boden des Grabens eben ist.

Die Tiefe des Grabens hängt vom Zweck der Einfassung ab. Für Mulch wird empfohlen, dass die Kante mindestens 15 cm hoch ist, mit 10 cm unter der Erde und 5 cm über dem Boden. Für die Einfassung von Kies- oder Steinwegen sollte die Oberkante der Holzeinfassung ⅛ Zoll oder weniger über dem Boden liegen.

Platzieren Sie die Balken im Graben und verwenden Sie Menderplatten, um kürzere Balken zu verbinden. Wenn zwei Balken eine Ecke bilden, verwenden Sie eine Eckstrebe, um sie zu verbinden. Verfüllen Sie den Graben und stampfen Sie den Boden fest.

Kosten für Gartenkanten aus Holz

Das Material der Garteneinfassung aus Holz bestimmt, wie lange die Einfassung hält und wie oft sie ausgetauscht werden muss. Es wäre irreführend, ein Produkt, das 20 Jahre hält, mit einem Produkt zu vergleichen, das nach 20 Monaten zu verfallen beginnt.

Ein durchschnittlich großes Gartenbett ist 1,20 x 2,80 m groß und erfordert 24 Fuß Kantenmaterial, um einen geeigneten Rahmen zu bilden. Diese Menge an unbehandeltem Holz kann für etwa 150 US-Dollar bezogen werden.

Behandeltes Holz für die Landschaftsgestaltung wäre etwas teurer und würde 200 US-Dollar kosten, um die gleiche Fläche abzudecken.

Synthetisches oder Verbundholz ist weniger teuer und kostet im Durchschnitt 75 US-Dollar für das Material, um ein typisches Gartenbeet dieser Größe zu umranden.

Anzeichen dafür, dass ein Vorschlag kommt

Verbundholz kann bis zu zwanzig Jahre halten, bevor es ersetzt werden muss, was es zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis macht. In den gleichen zwanzig Jahren müssten Sie behandelte Holzkanten mindestens zweimal ersetzen, was die Gesamtkosten auf etwa 400 US-Dollar erhöht.

Wenn Sie bei unbehandeltem Holz bleiben und es alle zwei Jahre ersetzen, kostet Sie das gleiche Ergebnis über einen Zeitraum von 20 Jahren 1.500 USD.

Obwohl Verbundholz eindeutig die kostengünstigste Wahl ist, bevorzugen viele Menschen die Optik von Naturholz. Die Wahl von behandeltem Holz gegenüber unbehandeltem Holz kann im Voraus etwas mehr kosten, aber die langfristigen Einsparungen gegenüber unbehandeltem Holz machen den Unterschied mehr als wett. Dieser Garten verwendet kleines Holz Lattenzaun als Gartengrenze.

Bestes Holz für Gartenkanten

Die beliebtesten Hölzer für den Landschaftsbau sind Redwood und Zeder, da sie von Natur aus verrottungsbeständig sind.

Kiefer ist auch eine beliebte und budgetfreundliche Option. Nach einer Behandlung kann es bis zu sieben Jahre dauern. Unbehandelte Kiefer hat eine viel kürzere Lebensdauer.

Für die langlebigste Garteneinfassung eignen sich Verbundholzleisten am besten. Sie übertreffen leicht sogar behandelte Harthölzer und halten bis zu 20 Jahre, ohne sich zu verschlechtern.

Es gibt eine Vielzahl von Programmen, die Ihnen bei der Planung und Gestaltung Ihres Hinterhofgartens helfen können. Besuchen Sie diese Seite, um die Spitze zu sehen Landschaftsgestaltungssoftware benutzen.